1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer reitet baumlos&gebisslos zusammen?Und wie hoch springt Ihr m.d.baumlosen Sattel?

?

Wer reitet baumlos und springt auch damit?

  1. Ich reite baumlos, bin begeistert und spinge bis 80 cm damit!

    3 Stimme(n)
    23,1%
  2. Baumlos? Was ist das denn?

    2 Stimme(n)
    15,4%
  3. Ich habs mal probiert, sagt mir nicht zu. Springen? Schon gar nicht!

    2 Stimme(n)
    15,4%
  4. Ich bleib beim Baumsattel und probiers erst gar nicht!

    5 Stimme(n)
    38,5%
  5. Ich reite baumlos, bin begeistert, springe aber nicht. Mag nicht und wär mir auch zu wackelig!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Ich reite baumlos:Spr,Dr,Gelände,alles wie m.nem Baumsattel.Kein Unterschied,auch nicht am Sitz!

    1 Stimme(n)
    7,7%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.

Diskutiere Wer reitet baumlos&gebisslos zusammen?Und wie hoch springt Ihr m.d.baumlosen Sattel? im Allgemein Forum; Hallo! Mich würde mal interessieren, wer hier so baumlos und gebisslos reitet. Vor allem, wer beides kombiniert und wie Eure Erfahrungen sind....

  1. NicoleK

    NicoleK Neues Mitglied

    Hallo!

    Mich würde mal interessieren, wer hier so baumlos und gebisslos reitet. Vor allem, wer beides kombiniert und wie Eure Erfahrungen sind. Wie steht es z.B. mit dem Dressurreiten, mit der Schenkelhaltung? Springt Ihr mit dem baumlosen Sattel und wenn, wie hoch, auch im Gelände und einen kleinen Parcours? Meint Ihr, man merkt gar nicht, das es ein andrer Sattel ist oder sagt Ihr generell, das er nur fürs Gelände und fürs Distanzreiten ist? Macht es einen Unterschied für Euch oder nicht? Wer fühlt sich denn ganz besonders sicher in so einem Sattel?
    Ich bin in unsrer Gegend weit und breit die einzige mit nem baumlosen Sattel, ein Exot sozusagen. jedenfalls hab ich hier noch keinen gesehn oder kenne gar einen mit so nem Sattel. Deshalb interessiert es mich schon, wie Ihr so klarkommt und wie Eure Erfahrungen sind.

    Fragen über Fragen....Ich hoffe, es gibt genauso viele Antworten. Habt Ihr vielleicht sogar Bilder davon? Stellt sie doch mal hier rein!

    Gruß Nicole
     
  2. Lysett

    Lysett Inserent

    Hey, also ich reite meine Rb Haflingerstute Baum- und Gebisslos. Wenn wir allerdings richtig Dressur reiten nehme ich eine Trense mit einfach gebrochenem Gebiss, Aber den baumlosen Sattel habe ich immer und außer das er bequemer ist merke ich keinen Unterschied.
    Alledings springe ich nicht richtig mit ihr, im Gelände mal über nen baumstamm, so bis ka 40 cm vllt und aufem Platz auch höchsten 273 Kavaletti bis 50 cm. Bin selbst aber auch nicht so der Springer (;

    lg
     
  3. aldato

    aldato Neues Mitglied

    Hallo,
    mein LG und ich reiten beide baumlos/gebisslos. Wir sind hauptsächlich im Gelände unterwegs und springen halt mal über was rüber, was da so rumliegt
    :1:
    Wir haben uns eine eher westernmäßige Reitweise angeeignet und das klappt hervorragend mit dieser Ausrüstung.
    In dem Sattel sitze ich sehr sicher, besser als in allen Sätteln mit Baum, die ich probiert habe. Man bleibt einfach besser in der Bewegung sitzen, auch wenn Pferdi mal 'nen Hüpfer macht.
    Mit meinem Bitless Bridle bin ich auch sehr zufrieden, meine Traberstute mag es sehr viel lieber, als ein Gebiss. Mit Gebiss hat sie sich immer steif gemacht und nicht nachgegeben, das ist nun gar kein Problem mehr. Alles ist entspannter geworden.
    Liebe Grüße
    aldato
     
  4. NicoleK

    NicoleK Neues Mitglied


    Na, 273 Cavalleties....wo und vor allem wie stellst Du die denn hin :wub:

    Gruß Nicole
     
     
  5. Urmel

    Urmel Guest

    Ich bin auch schon Baumlos bei einer Freundin geritten!

    Ist zwar ne tolle sache, aber ich bleib doch lieber bei meinem "richtigen" sattel!
    Gebisslos reite ich auch hin und wieder!
     
  6. *Motsi*

    *Motsi* Neues Mitglied

    Also ich hab nen Baumlosen Sattel von Barefoot und mit dem bin ich voll zufrieden...
    Reite damit Dressur,Distanzen und Springen klappt auch wunderbar!
    Manche fühlen sich in den Sätteln nicht so wohl weil halt die Pauschen fehlen,aber wenn man sich dran gewöhnt hat ist das auch kein Problem mehr!
    Ich mag das so gern weil man irgendwie näher am Pferd sitzt und den Rücken viel mehr spürt!
    Ich mag keinen anderen Sattel mehr haben!!!
     
  7. Lysett

    Lysett Inserent


    ups^^ meinte natürlichen diesen / , wie ihr euch wahrscheinlich denken konntet *lach
     
  8. Vanessa

    Vanessa Inserent

    Ich reite mit gebiss und mit einem Sattel mit baum. Mag baumlose sättel überhauptnicht. ist einfach nicht mein Fall!:confused2:
     
  9. Aila

    Aila Inserent

    In einem baumlosen Sattel bin ich noch nie geritten, würde ich aber gerne mal
    ausprobieren. Ich denke aber so ein Sattel kommt für mich nur in Frage wenn ich
    ins Gelände gehe, zum springen von A-Sprungen und höher ist der wohl etwas
    ungeeignet. Gebisslos reite ich manchmal auch. Mein Pferd nimmt es auch ganz
    gut an, wobei ich mich mit Gebiss sicherer fühle gerade im Gelände.
     
  10. Katrin

    Katrin Inserent

    Ich habe letztens in einem Barefoot London gesessen und bin restlos begeistert!!! Man sitzt viel besser in der Bewegung als mit Baum, ich komme deutlich besser zum sitzen, bin viel entspannter und sitze auch gerader. Das einzige, was mich anfangs etwas gestört hat, was sich sicherlich nach einigen malen reiten gibt, ist, dass ich erst das Gefühl hatte, dass ich meine Beine nicht richtig an das Pferd bekommen habe, aber ich konnte ohne weiteres normale Hilfen geben und das Pferd reagierte auch sofort und wie gewohnt, vielleicht sogar besser. Ich überlege ernsthaft mir einen zuzulegen, auch wenn ich kein eigenes Pferd habe, aus dem Grund, dass ich diesen Sattel kenne, der Sattel passt zu mir und der Sattel passt zu 99 % auf jeden Pferderücken. Springen denke ich wird bis A-höhe gehen, alles darüber muss jeder für sich entscheiden, wie er den Halt hat, es gibt ja schon einen Vielseitigkeitssattel von Barefoot, vielleicht geht das damit ja sehr gut. Hab´s aber auch noch nicht ausprobiert.

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Wer reitet baumlos&gebisslos zusammen?Und wie hoch springt Ihr m.d.baumlosen Sattel? - Ähnliche Themen

Wie reitet ihr eure Pferde mit Hufrollenbefund?
Wie reitet ihr eure Pferde mit Hufrollenbefund? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Wie eingeschränkt muss euer Pferd sein, damit ihr es nicht mehr reitet?
Wie eingeschränkt muss euer Pferd sein, damit ihr es nicht mehr reitet? im Forum Pferde Allgemein
Reitstiefel, Schuhe oder womit reitet ihr?
Reitstiefel, Schuhe oder womit reitet ihr? im Forum Ausrüstung
Reitet jemand mit American Flex/ Ortho Flex?
Reitet jemand mit American Flex/ Ortho Flex? im Forum Ausrüstung
Wer reitet hier im Dunkeln aus?
Wer reitet hier im Dunkeln aus? im Forum Allgemein
Thema: Wer reitet baumlos&gebisslos zusammen?Und wie hoch springt Ihr m.d.baumlosen Sattel?