1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer weiß mehr über Argentinus- Nachkommen?

Diskutiere Wer weiß mehr über Argentinus- Nachkommen? im Pferdezucht Forum; hi leute in den letzten jahren hab ich insg 3 argentinus nachkommen geritten und zur korr. gehabt da alle 3 mit ihren besitzern massive troubles...

  1. elsko

    elsko Neues Mitglied

    hi leute in den letzten jahren hab ich insg 3 argentinus nachkommen geritten und zur korr. gehabt da alle 3 mit ihren besitzern massive troubles hatten. (Alle direkter vater argentinus und immer andere mam.)

    alle pferde waren (sind!) doppelveranlagt aber vom wirklichem arbeiten nicht so begeistert gewesen. alle 3 hatten diesen wirklich besch.... rücken vom papi und hatten echt ne ähnliche trickkiste drauf.... also aus meiner erfahrung sehr anspruchsvolle pferde für nen "normalreiter".

    Keine frage, alle boten gummi ohne ende für dressur, springvermögen auch endlos...aber arbeitsmoral naja. Selbst im laufe des beritts stellte sich raus dass die pferde entweder 1000 % gaben oder an anderen tagen nur und wirklich nur sch... im kopf hatten... Ich machte die erfahrung auch im wettkampf - entweder 1ster oder letzter - dazwischen gabs nix...

    Lustig war dass 3 verschiedene Pferde mit 3 verdiedenen Leuten so unglaublich ähnlich waren (interieur + exterieur)

    Kann mir wer mehr über argentinuspferde erzählen?:biggrin:
     
  2. rentier

    rentier Inserent

    kann deine Erfahrungen nicht teilen.
    Habe aktuell einen in Beritt. Das Pferd gefällt mir auch im Rücken nicht und ist dadurch sehr anspruchsvoll, wirklich reell von hinten über den RÜcken zu bekommen. Hinterhand ist gerne faul, aber lässt sich leicht animieren. Von Natur aus eher ein Pferd was sich auseinander läuft statt zusammen.

    Aber das Interieur ist ein Traum. Nerven wie breite Bandnudeln, dabei aber kein Langweiler und spritzig genug.
    Doppelveranlagung bestätige ich auch. Dressur/Springen bis L platziert, Dressur M geritten.
     
  3. Sophie

    Sophie Neues Mitglied

    Also, ich kannte nur einen Argentinusnachkommen und der wurde bis Dressur Klasse S geritten (Inter I ). Er war absolut zuverlässig und eine Seele von Pferd. Er kam in den Dressurstall, da er nicht sprang und wurde dort ausgebildet.Aber absolut zuverlässig.:1:
     
  4. Destiny

    Destiny Inserent

    Ich kenne auch einen Argentinus-Sohn, der ist mit 22 noch topfit, Deckhengst, Supercharakter, verläßlich und hat noch immer S-Dressur drauf.
    Nebenbei auch Springvererber.
    Er hat mich so beeindruckt, charakterlich und Anlagemäßig, daß ich nun schon das 2.Fohlen von ihm habe. Meines Wissens, sind alle Nachkommen dieses Argentinussohnes absolut lernwillig und leicht zu händeln. Hab aber
    auch schon von manchen etwas sturen Nachkommen des Argentinus gehört.
    Aber - von welchem Hengst gibt`s die wohl nicht??? Wird auch, in gewissem Grad, auch auf die Ausbildungsmethoden drauf ankommen, wie bei jedem anderen Pferd auch.
     
  5. beebee

    beebee Inserent

    Ich habe in der letzten ST.GEORG einen Artikel über Artikel über einen Zwillingsfohlen gelesen, die waren auch von Argentinus

    lg
     
  6. Piennie

    Piennie Inserent

    bei mein Kleiner geht Väterlicherseits auch auf Argentinus zurück, da bin ich mal gespannt was mich da noch erwartet. Bis jetzt ist er ein super nettes umgängliches Tier.
     
  7. Andiamo G

    Andiamo G Neues Mitglied

    Hallo,ich habe auch einen Argentinus Sohn,Er heisst Andiamo G ist 15 Jahre alte Fuchswallach.Hab ihn noch nicht so lange,Herbst 2012 gekauft,aber ich bin total beigestert von ihn.Unser problem war Halle,habe gut ein Jahr gebraucht das der in der Halle rittig war,jetzt kann ich sagen nach viel Bodenarbeit ist alles viel besser.Aber Rücken problem haben wir auch,manchmal ist er empfindlich,wenn windig ist oder Regnerisch.Aber ich kenne kein besseres pferd,er ist einfach soo toll,Gelände kein Thema....ein tolles Pferd!Ich kenne leider nicht die ersten Besitzer von ihn,worde in München Salzweg geboren,und dann ne Bereiterin verkauft,da ist er Dressur bis L und Springen bis L gelaufen,und da musste eben was passiert sein,was sein panisches verhalten in der Halle erklären könnte,da er als Kutschepferd weiter verkauft worde,da stand er 7 Jahre lang im Offenstall wo ich ihn kennen lehrner dürfte,mich verliebt habe und nach 3Wochen bekanschaft gleich gekauft habe:).Ich möchte auf diesen Weg etwas mehr über ihn erfahren,kenn ihn etwa Jemand?Vater Argentinus,Mutter Ramina,ich danke für Antwort
     
Die Seite wird geladen...

Wer weiß mehr über Argentinus- Nachkommen? - Ähnliche Themen

Ich weiß bald nicht mehr weiter
Ich weiß bald nicht mehr weiter im Forum Pferde Allgemein
Hilfe! Ich weiß nicht mehr weiter...Mein Pferd dreht aus heiterem Himmel durch!
Hilfe! Ich weiß nicht mehr weiter...Mein Pferd dreht aus heiterem Himmel durch! im Forum Sonstiges
Pony Tickert auf der Vorderhand nach 30 minuten .. Ich weiß nicht mehr weiter ..
Pony Tickert auf der Vorderhand nach 30 minuten .. Ich weiß nicht mehr weiter .. im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Pilz im Ohr, ich weiss nicht mehr weiter
Pilz im Ohr, ich weiss nicht mehr weiter im Forum Äußere Erkrankungen
Ich weiß nicht mehr weiter!
Ich weiß nicht mehr weiter! im Forum Allgemein
Thema: Wer weiß mehr über Argentinus- Nachkommen?