1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Werther Nachkommen

Diskutiere Werther Nachkommen im Ahnenforschung Forum; Vielleicht kann mir jemand helfen:meld: Welche Gerüchte oder fundierte Kenntnisse kursieren den über Pilot-Nachkommen?

  1. kaipi22

    kaipi22 Absolut verhaltensoriginell

    Vielleicht kann mir jemand helfen:meld:

    Welche Gerüchte oder fundierte Kenntnisse kursieren den über Pilot-Nachkommen?
     
  2. Kröti

    Kröti Bekanntes Mitglied

    "Lieber tot als Pilot" hab ich schon öfter gehört. Angeblich sollen sie hypersensibel, nervös und z.T unberechenbar in den falschen Händen sein. Sie sollen wohl eher Pferde für Profis sein.

    ~unqualifizierter Beitrag nach Hörensagen Ende~ :biggrin:
     
    melisse gefällt das.
  3. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Gehört habe ich das gleiche. Piloten sind Idioten könnte ich noch dazusteuern. Ich kann es aber null bestätigen.

    Ich habe einige direkte Piloten und viele Verwandte geritten. In keiner Weise ist mir ein Muster aufgefallen, dass die weniger nett als andere wären, im ein oder anderen Extrem sogar sehr artig und verlässlich. Wirklich ätzend kenne ich keinen.

    Sowieso hatte ich mit wohl keinem Hengst so viel zu tun wie mit diesem, irgendwo war er immer drin. Als Springreiter in dieser Region bin ich damit aber sicher nicht alleine. Und wenn ein Pferd mal keinen Pilot drin hat, dann halt Polydor... :)

    Würde ich als absolut positiv empfinden, wenn der im Papier steht.
     
    melisse gefällt das.
  4. Mahivo

    Mahivo Bekanntes Mitglied

    Das Pilot-Nachfahren mit Vorsicht zu genießen sind ist das was auch mir dazu einfällt. Allerdings wird in dem Pferdchen ja nicht nur ein Pilot drin stecken ;)
    Eine Bekannte von mir die mit vielen Pilot-Nachfahren zu tun hatte findet das die über die Mutter Pilot-Blut führenden leichter zu händeln sind auf Pilot-Nachfahren in männlicher Linie.
    Aber sie sind wohl hart im Nehmen und Kämpfernaturen, wenn man die auf seiner Seite hat sind sie quasi unkaputtbar.
     
     
  5. Melli130

    Melli130 Fuchsfurminator

    Ha, zu Pilot kann selbst ich was sagen.
    Die Gerüchte kennt man ja.
    Ich kannte einen Pilot-Sohn, der dieses Jahr leider verstorben ist. Ich mochte ihn sehr gern und er war bildschön.
    Ein Schaf im Umgang, speziell aber nicht durchgeknallt unterm Sattel. Was mir bei ihm in Erinnerung bleibt, sind seine gesundheitliche Anfälligkeit und das er sehr an einem Pferd geklebt hat.
     
  6. Mahivo

    Mahivo Bekanntes Mitglied

    Für ein entspanntes Ausreit- und Dressurpferd würde ich vielleicht eher auf was unkomplizierteres zurückgreifen
     
  7. friederike43

    friederike43 Bekanntes Mitglied

    Ich seh alle immer nur mit den Augen rollen, wenn Pilot erwähnt wird. :biggrin:

    Im Stall in dem meine wohl zukünftige Junge steht, ist auch eine Pilot-Tochter. Der Pferde-Staubsauger ist kein Problem, dafür wird sie scheinbar bei sonstigen anderen Möglichkeiten regelmäßig hysterisch.
     
  8. dani.amy

    dani.amy Mitglied

    Piloten sind aber auch dafür bekannt das sie immer auf die andere seite des Hindernisses wollen. Ich mag pilot im Mutterstamm das sind harte Pferde mit Willen. Nichts für Leute die Pferde ungerecht behandeln.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  9. friederike43

    friederike43 Bekanntes Mitglied

    Ich reihe es jetzt einfach mal hier dran...

    Was könnte man zu Friedensritter/FürstPiccolo x Donatelli/Donnerhall denn spekulieren?
     
  10. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ich mag Ehrentusch, schöne robuste, alte Linie mit Doppelveranlagung.
    Florestan sagt man ja viel Gutes nach, Fürst Piccolo habe ich eher gehört, schwierig im Charakter. Widerspräche sich in gewisser Weise. :)
    Friedensritter selbst steht hoch in der Zuchtwertschätzung. Ich kenne aber keinen Nachkommen.

    Donnerhall ist ja immer ein Garant, macht meiner Meinung nach Pferde auch klar und brav, und gerne groß und dunkel.
    Die Pik-Linie auch sehr beliebt und bewährt, habe ich aber keine Erfahrungen mit.

    Ich musste selbst nachgucken, zur Übersicht hier beide:
    Friedensritter
    Donatelli I / Donatelli II
     
    friederike43 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Werther Nachkommen - Ähnliche Themen

Nachkommen Little Charly
Nachkommen Little Charly im Forum Pferdezucht
Wer besitzt einen Spörcken Nachkommen?
Wer besitzt einen Spörcken Nachkommen? im Forum Pferdezucht
Nachkommen von Cascall
Nachkommen von Cascall im Forum Pferdezucht
Vulkan Nachkommen (von Vento und Nadja)
Vulkan Nachkommen (von Vento und Nadja) im Forum Pferdezucht
Jemand erfahrung mit Rotspon Nachkommen??
Jemand erfahrung mit Rotspon Nachkommen?? im Forum Pferdezucht
Thema: Werther Nachkommen