1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

western oder englisch

Diskutiere western oder englisch im Westernreiten Forum; Hallo. Ich reite eigentlich englisch. Jedoch kauf ich mir ein pferd das western angeritten ist. Jetzt ist meine frage ob es einen großen...

  1. loki

    loki Neues Mitglied

    Hallo.

    Ich reite eigentlich englisch. Jedoch kauf ich mir ein pferd das western angeritten ist.

    Jetzt ist meine frage ob es einen großen unterschied gibt zwischen englisch und western?
    Ist es auch möglich sie auf englisch zu zureiten? Oder ob es eine große umstellung ist sich auf western umzugewöhnen?

    Vielen dank
     
  2. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Dann ist das Pferd noch jung, oder?
    Es kann sein, daß das Jungpferd ziemlich irritiert sein wird, wenn du es reitest, da es deine Hilfen nicht sofort verstehen wird.
    Du solltest ernsthaft darüber nachdenken, dir einen Trainer zu suchen, der mit dir behutsam das junge Pferd umstellt, damit es nicht gleich zu Anfang Probleme gibt.
    Bist du erfahren genug für ein junges, angerittenes Pferd?
     
  3. loki

    loki Neues Mitglied

    Sie ist 4,5.
    Ebeb das macht mir ein bisschen.kopfzerbrechen. Ich will sie ja nicht überfordern usw.
    Darum fin ich es besser wenn ich von englisch auf western umsteig. Für mich sollte es ja einfacher sein mich umzugewöhnen.
    Ja bin ich. Hatte schon immer mit pferden jedes alters zu tun.
     
  4. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    was verstehst du denn unter angeritten? Bzw. wie weit ist das Pferd denn angeritten?
    Ich finde es ehrlich gesagt ungünstig, wenn du dich wegen dem Pferd auf western umstellst. Das geht meist in die Hose, weil Pferd noch jung und du hast auch keine Erfahrung mit der Reitweise. Meist kommt da irgendwas seltsames bei rum, was weder dir noch dem Pferd hilft. Mit 4,5 Jahren brauchen Jungpferde eine sichere Führung die ihnen genau zeigt was wie geht. Und das kannst du selbst als Western- Anfänger dem Pferd gar nicht so vermitteln.
    Mein Vorschlag: Setze dich mit demjenigen zusammen, der dieses Pferd angeritten hat und frage ihn wie und warum er was gemacht hat. Lass es dir an deinem Pferd zeigen und mache es nach. Du musst wissen wie du dein Bein/ Gewicht einsetzen musst, damit das Pferd es versteht.
    Ich vermute das Pferd wird noch keine Westernmanöver laufen und sich auch noch nicht selbst versammeln können oder auf Kandare gehen. Es wird wahrscheinlich auch noch in Anlehnung am Zügel trainiert, von daher sollte es nicht so schwer sein jetzt im englischen weiter zu machen.
    Das musst du jedoch heraus finden. Generell sollte man, wenn man ein gerade angerittenes Pferd kauft eine Weile mit dem Trainer arbeiten, bei dem es in Beritt war. Einfach dem Pferd zu liebe. Das hat nichts mit Reitweisen zu tun. Es gibt sicher auch innerhalb der englischen Reitweise Trainer, die völlig anders in der Grundausbildung arbeiten. Da kann ein junges Pferd schon versaut werden, wenn der spätere Besitzer einfach seine Art weiter macht.
    LG
     
  5. Schroedemann

    Schroedemann Inserent

    Ja klar. Das Pferd ist ja nicht weit ausgebildet. In der Anreitphase werden auch Westernpferde auf Kontakt geritten. Mach dir keinen Kopp. Wenn du einen guten englischen RL hast, der das Pferd weiter ausbildet oder dir hilft, wird das Pferd den Unterschied kaum merken. Die Umstellung des Pferdes in seiner Ausbildungsphase dürfte minimal sein.
    Du musst deswegen nicht western reiten. Vielleicht guckt das Pferd ein-zweimal etwas erstaunt, aber das war´s auch schon.
    Ich seh das bei uns im Stall ständig. auf unterem Ausbildungsniveau ist es gehupst wie gesprungen. Wir haben einige Pferde, die bei engl.RL angefangen haben, dann zur Western-RL gewechselt haben - weil RL und Besitzerin sich gut verstanden - und dann irgendwann vielleicht wieder gewechselt haben.
    wir haben einen Reiter bei uns, der bekommt von der Western-RL Unterricht. Sein Pferd ist englisch gezäumt mit englischem Sattel und geht unter den Kindern auf Turnieren E-Dressur. No problemo.
     
  6. HARLEY123

    HARLEY123 Neues Mitglied

    es ist schon ein ziemlicher unterschied zwischen western und englisch und wie auch schon gesagt kann es sein das dein pferd irritrit ist und ich würde sagen das es vllt. für dich einfacher wäre auf western umzusteigen und wenn dir englisch mehr gefällt später (was ich nicht denke) kannst du sie ja umbilden wenn sie etwas älter ist
     
Die Seite wird geladen...

western oder englisch - Ähnliche Themen

westernpad oder reitpad?
westernpad oder reitpad? im Forum Ausrüstung
Englisch oder Western?
Englisch oder Western? im Forum Allgemein
Sommer Evolution Compact oder Western?
Sommer Evolution Compact oder Western? im Forum Ausrüstung
Westernsattel:Schweifriemen oder Hintergeschirr ?
Westernsattel:Schweifriemen oder Hintergeschirr ? im Forum Westernreiten
Westernreiten in und/oder um Oldenburg/Cloppenburg!!!
Westernreiten in und/oder um Oldenburg/Cloppenburg!!! im Forum PLZ Raum 2
Thema: western oder englisch