1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie äppelt ihr ab? Welche Hilfmittel benutzt ihr?

Diskutiere Wie äppelt ihr ab? Welche Hilfmittel benutzt ihr? im Haltung und Pflege Forum; Hallo ihr, es gibt ja schon ein Tread mit was für einer Taschenlampe ihr abäppelt aber noch keinen wie ihr das macht (zumindest habe ich...

  1. Pferdefreundin89

    Pferdefreundin89 Inserent

    Hallo ihr,

    es gibt ja schon ein Tread mit was für einer Taschenlampe ihr abäppelt aber noch keinen wie ihr das macht (zumindest habe ich keinen gefunden).

    Also ich fange mal an damit ihr seht wie ich es in etwa meine.

    Also bei uns sind 6 Weiden, 2 Hallen und 2 Außenplätze nach Benutzung und die letzten beiden Punkte auch mal zwischendurch ab zu äppeln.

    Die Hallen und die Außenplätze werden bei uns mit normalen kleinen Bollensammlern abgeäppelt und die Äpfel werden dann in eine Schubkarre hinter der Bande gekippt und nach der Benutzung wird diese dann entleert egal wie voll die ist.

    Die Weiden werden auch mit normalen Bollensammlern abgeäppelt, aber da die Weiden teilweise 15 minuten zu fuß von unserem Hof weg sind und die normalen Schubkarren teilweise etwas klein sind hat mein Vater aus alten Bollerwagenuntergestellen (also nur die Räder mit Achse und "Henkel" zum ziehen) und Metallplatten große "Schubkarren" gebaut, diese aufliegenden "Boxen oder Kisten" kann man nach Hinten kippen und die hintere Klappe kann man auf machen so das der ganze Mist dann runterrutscht.

    Diese Schubkarren sind bei uns seit 2 Jahren im täglichen Einsatz und die sind einfach super.

    Im Winter benutzen wir zum Abäppeln der Weiden Schaufel und Harke, da die Äpfel dann meistens schön fest gefroren sind wenn wir abäppeln.

    Also wie macht ihr es?

    Danke schonmal im Vorraus.

    Lg
     
  2. Lysett

    Lysett Inserent

    Huhu, die Paddocks und Offenställe werden bei uns auch täglich abgeäppelt, mit normalen Bollensammler und diesen Kinderrechen, total super. Reitplatz wird immer direkt mit dem Bollensammler nebenan in die Hecke geworfen (;
    Weiden äppeln wir nicht ab, die werden abgeschleppt.

    LG, Lissi
     
  3. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Ich äppel auch mit normalem mistboy ab. Als Schubkarren haben wir von unserem sb selbstgebaute, mit einer Achse und extragrossen Rädern. Da geht auch ziemlich viel rein. Mit einem einrädrigen Schubkarren kommt man nicht weit
     
  4. Halloauchhier

    Halloauchhier Gesperrt

    Bei uns werden die Paddocks etc. auch abgeäppelt.
    In Halle und auf dem Platz machen wir das mit Mistboy & Bollensammler und dann auf ne´ kleine Karre, der Betreiber fährt den Mist dann weg.
    Früher habe ich jedoch lieber mit einer kleinen Gartenharke/Kinderharke abgeäppelt. Diese Bollensammler finde ich denkbar unpraktisch.
     
     
  5. PinkPony

    PinkPony Ich bin nix für schwache Nerven

    Was haben wir? Wir haben ein Sammelsurium an Äppelboys, Kinderharken, Grossen Harken, Schaufeln etc. etc.
    ich machs ein bissel nach Gefühl, ab in die Karre und auf den Misthaufen und fahr ganz gut damit. Wie es dann im neuzen Stall ist weiss ich noch net...
     
  6. Arizona

    Arizona Inserent

    Hi,
    also die Paddocks, Wiesen und der Platz werden täglich mit ner Bollengabel und einer Schubkarre aufgesammelt. Im Winter kommen dann manchmal auch Schaufel, Harke und Spaten dazu. Sonst kriegt man die gefrosteten dinger nicht weg. Der Misthaufen ist zum Glück vom Stall nur 10 meter weg. Von diesen Mistboy teilen halte ich nicht viel. Man bekommt immer nur max. 2 haufen rein und vür große leute ist das nicht rückenfreundlich. Ja mitlerweile lassen sich die dinger auch verstellen aber das ist auch nur eine weitere sollbruchstelle.
    Ich binn da also echt altmodisch.... ;);)
     
  7. User4711

    User4711 gelöscht

    Meistens nutze ich einen Mistboy mit standardäppelhilfe. Kinderechen hatte mal jemand angeschleppt, bringt hier aber nix, da die Haufen noch gut köddelig sind und man damit nur mehr Dreck macht.
    Daneben habe ich hier noch einen Rechen, eine Harke, einen Spaten, eine Schaufel und meine ach so geliebte Plastikgabel. Die ist einfach genial zum Winter hin.
     
  8. sasthi

    sasthi Bandenprofi

    Reitplatz: Mistboy mit dem komischen Rechen, dann in die Schubkarre, die leert dann meistens die SB
    Koppeln: Mit dieser Bollengabel und Schubkarre
    Winterausläufe: Bollengabel und Schubkarre.
    Geht am Schnellsten, der Sand ist nicht soo tief, als dass man da nicht durch käme und 9 Pferde sch**** auch nicht sooo viel, als dass man das nicht alles in eine Schubkarre reinkriegen würde, wenn man täglich abmistet.
     
  9. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Ich hab ne Kinderharke plus Äppelboy. Ich kann mit diesen originalen Teilen nicht um. Auch wenn ich die in der Halle trotzdem nutzen muß....


    Via Tapatalk
     
  10. Streunerin

    Streunerin Inserent

    15 minuten fußmarsch bis zur weide zum abäppeln? -.... uff... ich glaube da hätt ich mir längst nen anhänger fürs auto geholt und würd damit die äppel heim transportieren!
    Wie oft äppelt ihr denn da ab?

    Und hast du mal ein Foto von euren selbstgebauten schubkarren? Würd mich echt mal interessieren.
     
Die Seite wird geladen...

Wie äppelt ihr ab? Welche Hilfmittel benutzt ihr? - Ähnliche Themen

Pony äppelt neuerdings in den Futtertrog
Pony äppelt neuerdings in den Futtertrog im Forum Haltung und Pflege
Pferd veräppelt Reitbeteiligung
Pferd veräppelt Reitbeteiligung im Forum Allgemein
Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine
Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine im Forum Ausrüstung
Welcher Hufschutz?
Welcher Hufschutz? im Forum Haltung und Pflege
Welche Versicherungen sind sinnvoll
Welche Versicherungen sind sinnvoll im Forum Versicherungsfragen
Thema: Wie äppelt ihr ab? Welche Hilfmittel benutzt ihr?