1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie baue ich ein Podest?

Diskutiere Wie baue ich ein Podest? im Bodenarbeit Forum; Hallo liebe Pferdefreunde! Ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich möchte gern ein Podest bauen. Möglichst...

  1. Ponyreiter

    Ponyreiter Guest

    Hallo liebe Pferdefreunde!

    Ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich möchte gern ein Podest bauen. Möglichst eines wo nicht nur die Vorderbeide meines Pferdes, sondern auch die Hinterbeine Platz drauf haben. Und stabil sollte es sein. Bei uns im Stall gibt es drei Kaltblüter, und die sollten das Podest möglichst auch benutzen können, ohne das es zusammen bricht. Aber woher weiß ich, dass meine Konstruktion am Ende auch stabil genug ist. Ich möchte sie nicht testen, indem ich einen Kaltblüter draufstelle, und das Podest dann wohlmöglich unter dem Pferd zusammen bricht :o .
    Hat jemand von euch schon mal ein Podest gebaut?

    Vielen Dank schon jetzt für eure Hilfe!
    ponyreiter
     
  2. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Hallo,
    aus aktuellem Anlass "missbrauche" ich diesen Thread mal für meine Frage. :)
    Also, ich hab am Samstag entdeckt (juhu), dass wir in dem Chaos auf der Farm auch Paletten haben. So ganz normale Transportpaletten, mit denen Waren rumgekarrt werden. Nun, da eine Palette nur ca. 10 cm hoch ist, würd ich gern zwei oder auch drei übereinander nehmen, dass es halt etwas höher ist. Nun die eigtl Frage: Wie mach ich das? Einfach so zusammenschrauben? Ich hab ja schon gelesen, dass man dort, wo keine Latten sind oben auch noch Latten dazu nageln sollte, dass es eben eine Fläche ist. Hat jmd Erfahrung, ob das stabil genug ist? Also reichen die, es sind glaub ich 3, Querbalken, um das Gewicht von nem Hafi (ungefähr 400 Kilo *schätz*) auszuhalten? Oder muss man da nochmal Balken dazwischenschrauben? Da die Paletten schon recht groß von der Fläche sind, würde da auch mal n Pferd ganz drauf stehn, also net nur mit den Vorderhufen. Und klar, wenn sie gleichmäßig beladen sind, sind Paletten schon stabil, aber ich frag mich halt, was passiert, wenn das Gewicht vom Pferd auf vier Hufgroßen Flächen steht.
    Fragen über Fragen, ich hoffe, jemand hat so was schon mal gemacht und kann mir da weiterhelfen. =)
    Liebe Grüße,
    Öki.
     
  3. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Huhu ihr zwei!

    Paletten sind eigentlich recht gute Podeste, wir hatten auch so ein Paletten-Podest für nen Hafi.. Waren damals allerdings nur zwei Paletten übereinander... Die haben wir mit ganz normalen Schrauben zusammengeschraubt und oben ne MDF-Platte draufgeschraubt, damit es eben wird und keine Lücken mehr drin sind... War eigentlich recht stabil das ganze, unser Hafi konnte da ohne Probleme drauf rumlaufen...
    Pony Heidi hat das gute Teil dann allerdings irgendwie zerlegt, fragt mich nicht, wie die das angestellt hat... :rolleyes:

    Also niemals freche kleine Ponys zehn Minuten mit dem Podest alleine lassen.. *g*
     
  4. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Und das hat gehebt? (jaja, gehebt:D) Auf wie schwer schätzt du denn deinen Hafi? Weil das hört sich ja super an, wenn der ohne Einkrachen da hochklettern und wieder runter kann.
     
  5. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ja, es hat gehebt... :D
    Oh Gott, keine Ahnung wie schwer der Hafi ist... Ganz normaler (na gut, etwas dickerer *dummdidumm*) Hafi eben... :confused:
    Wieviel wiegt denn so ein "Durchschnittshafi"?

    Wir hatten am Anfang auch Befürchtungen, dass das zusammenklappt, aber es ging... Man könnte natürlich auch noch zusätzliche Balken zwischenreinschieben, das macht das Ganze noch stabiler...
    Es gibt ja sicher auch Paletten von unterschiedlicher Qualität, müsste man halt gucken, wie stabil eure sind... :-/ Bei uns war halt (denk ich mal) das Pferdegewicht durch die MDF-Platte (da haben wir das Dickste genommen, was es bei den Dingern im Baumarkt gab) etwas verteilt... Weiß auch nicht genau... *g*
     
  6. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Also Marnie ist auch so etwas schwerer, Wurmkur hat sie für 400 Kilo bekommen. Also 400 sollts auf jeden Fall aushalten. Die anderen sind alle leichter, also wenns Marnie hebt, hebts die andren auch.
    Trainierter Sporthafi wiegt denk ich mal auch so 300-500, wegen Muskeln. Und die noch im Alten Typ dann nochmal 100 drauf. Vllt weiß Nina ja da was. :)
     
  7. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Also, unsere ist (laut Nina *g*) eher mittelschwer, also nicht wirklich im alten Typ, aber auch nicht so recht der neue Sporthafityp.. Irgendein Mitteldingens... ;)
     
  8. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Auf blindes Raten würd ich deinen Hafi so auf ca. 400-500 schätzen. Denke ich so, ich weiß es ja net.
     
  9. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ich auch nicht.. *lach*
    Überhaupts, ich bin nicht gut im Schätzen, da fang ich lieber gar nicht erst an.... :rolleyes:
     
  10. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Lol, wenn du mal meine Entfernungsschätzungen hören würdest...*lach* grausig. Ich würd wahrscheinlich noch net mal ne Strecke, welche 100 m sein soll, bestimmen können. Ansonsten, Preise schätzen ist auch net mein Ding. Aber der Rest, geht eigtl.
     
Die Seite wird geladen...

Wie baue ich ein Podest? - Ähnliche Themen

Führmaschiene selber bauen?
Führmaschiene selber bauen? im Forum Allgemein
Fichtbauer
Fichtbauer im Forum Ausrüstung
CHIP OP- brauche aufbauende Worte
CHIP OP- brauche aufbauende Worte im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Pferdezucht aufbauen
Pferdezucht aufbauen im Forum Pferdezucht
Reithalle 20x60 bauen
Reithalle 20x60 bauen im Forum Haltung und Pflege
Thema: Wie baue ich ein Podest?