1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

...wie die Jungfrau zum Kind!

Diskutiere ...wie die Jungfrau zum Kind! im Pferde Allgemein Forum; ...haben wir gerade ein neues Familienmitglied bekommen! Darf ich vorstellen, SAMMY! [img] BB Sammy Doc Geb. 19.04.2008 Ich bin...

  1. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    ...haben wir gerade ein neues Familienmitglied bekommen!

    Darf ich vorstellen, SAMMY!

    [​IMG]

    BB Sammy Doc
    Geb. 19.04.2008

    Ich bin vollkommen sprachlos, geplättet, verwirrt….muss den Zugang erst mal verkraften.
    Solche unüberlegten Schnellschüsse sind normalerweise nicht unsere Art.
    ABER, bevor Sammy für kleines Geld an irgendwem verscherbelt wird, haben wir Nägel mit Köpfen gemacht und ihn gekauft.

    Ob wir ihn behalten, wissen wir noch nicht!
    Sammy hat vor 2 Jahren 11000€ gekostet, mit komplettem Zubehör 15000€.
    Mein Mann hatte ihn die ganze Zeit, mehr oder weniger in Beritt. Leider war weder seine Besitzerin noch die RB fähig, das Pferd anständig zu reiten, so das Sammy meinem Mann zwar zeigte, was für ein Potenzial in ihm steckt, mein Mann darauf aber nicht eingehen konnte, da Sammy von seiner Besitzerin und RB nicht nur nicht gefördert wurde sondern mein Mann meistens damit beschäftigt war, die Probleme, die die beiden rein geritten haben, wieder raus zu reiten.

    Lange Rede, kurzer Sinn, nun sollte Sammy verkauft werden.
    Der Besitzerin war klar, das sie keine 11000€ für Sammy bekommt. Den Zahn, das sie 9000€ inklusive Zubehör bekommt, mussten wir ihr leider auch ziehen.

    Allein die Tatsache, das Sammy Namen wie Smart Chic Olena im Papier hat, reißt den Kaufpreis nicht zwingend hoch.
    Realistisch gesehen, ist Sammy ca 5000€ wert. Und selbst da muss man erst jemanden finden, der das zahlt…
    Seine Besitzerin war, als sie das hörte geschockt, und machte uns daraufhin ein Angebot, welches wir nicht ausschlagen konnten.
    Zumal mein Mann Sammy mag und immer wieder erwähnte, wie Schade es ist, das Sammy nicht anständig gefördert wird.

    Das kann er ab jetzt machen….
    Ob wir Sammy allerdings behalten werden, wissen wir noch nicht.
    Kommt einfach darauf an, wie sich Cookie entwickeln wird, ob Cookie groß und stark genug wird, um meinen Mann gut abzudecken und vor allen Dingen, problemlos tragen zu können.

    …aber darum machen wir uns später Gedanken, nun muss ich erstmal begreifen, das wir wieder 5 Pferde haben.

    [​IMG]
     
    ShikaChan gefällt das.
  2. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Ich finds toll!Herzlichen Glückwunsch!
     
  3. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

  4. Anastasia_Moon

    Anastasia_Moon Ponyfan

    Na, dann hat der Süße ja doch noch Glück gehabt! :)
    Ist ein hübscher Kerl der jetzt hoffentlich zeigen kann was in ihm steckt.
     
     
  5. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Mensch Sonja,Glückwunsch
    Den link hättest Du garnicht reinstellen müssen
    mir war sofort klar,um welches Pferdchen es geht.

    Ich freu mich riesig für den kleinen,das er entlich in guten Händen ist


    Glg melisse
     
  6. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Melisse, das "Endlich in guten Händen" hättest du dir schenken können. Das Pferd war auch vorher in keinen schlechten Händen, wenn man Kigali glauben kann. Und das tue ich an der Stelle einmal.
    Für das Mädel hat sich ein Verlust von Rund 10.000 Euro ergeben weil es nicht gepasst hat. Die war unerfahren und hat sich mit dem Pferd übernommen.
    Das heisst aber nicht das es dem Pferd schlecht ging. Den Finanziellen Verlust finde ich schon heftig genug, vor allem weil das Mädchen nach dem was Kigali geschrieben hat wirklich an sich gearbeitet hatte.
    Ich finde es schon Bitter genug das sie da letzten Endes gescheitert ist, deinen Spruch finde ich einfach nur völlig daneben in dem Zuammenhang.
     
  7. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

  8. 16239

    16239 Inserent

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied.
    Ich wünsche euch viel Spass und eine wundervolle Zukunft zusammen.
    Und bitte mehr Schneebilder, ich liebe Schneebilder, erst recht mit einem tollen Pferd...
     
  9. melisse

    melisse Ritterreiterin

    @Manic
    Ich glaube,da haben wir uns gründlich missverstanden.
    meinte das nicht auf die Haltung oder die vorbesi bezogen
    Sondern einfach,das er jetzt gefördert und gefordert wird,um zeigen zu können,was er drauf hat.
    er steht doch schon länger da im stall
    daher dachte ich,ich hätte mich verständlich ausgedrückt.


    Glg melisse
     
  10. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Sitze hier im Stall, deshalb auch nur kurz, weil mit Handy ist das schreiben echt doof! Richtig ist, was Manic geschrieben hat, Sammy ging es nie schlecht! Und seine Besitzerin hatte sich wirklich Mühe gegeben! Leider hat sie seit ein paar Wochen einen Freund und dadurch das Interesse verloren. Das Sammy mehr wert ist, als wir gezahlt haben, steht vollkommen außer Frage. Dennoch haben wir sie nicht über den Tisch gezogen. Sie hat uns Sammy angeboten und den Preis ausgerufen, wir haben uns die ganze Zeit mit um Sammy gekümmert, der Beritt u. Unterricht war komplett kostenlos! Alles was Sammy o. das Mädel brauchten, (Zusatzfutter, Zubehör) und was wir haben, hat sie kostenlos bekommen. Außerdem möchten WIR, das im Kaufvertrag festgelegt wird, das sollten wir Sammy verkaufen und mehr bekommen, als wir bezahlt haben, der "Gewinn" geteilt wird. Ich denke, das ist mehr als fair!


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...

...wie die Jungfrau zum Kind! - Ähnliche Themen

5jähiges Pferd kaufen als Mutti von 2 (sehr) kleinen Kindern?
5jähiges Pferd kaufen als Mutti von 2 (sehr) kleinen Kindern? im Forum Pferde Allgemein
Urteil zum Thema Kinder auf Bande
Urteil zum Thema Kinder auf Bande im Forum Versicherungsfragen
Reitunterricht (Ferien) für Kinder
Reitunterricht (Ferien) für Kinder im Forum Allgemein
Sorgenkind mit Atemnot
Sorgenkind mit Atemnot im Forum Atemwegserkrankungen
Darf 13Jährige Kinder auf Pony führen
Darf 13Jährige Kinder auf Pony führen im Forum Versicherungsfragen
Thema: ...wie die Jungfrau zum Kind!