1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie füttert ihr euer Heu?

Diskutiere Wie füttert ihr euer Heu? im Pferdefütterung Forum; Hallo ihr Lieben! Mich interessiert, wie ihr euren Pferden Heu füttert. Anlass der Frage ist folgender: Ich hab 3 Mini-Shettys. Allesamt haben...

  1. Tyelima

    Tyelima Mitglied

    Hallo ihr Lieben!


    Mich interessiert, wie ihr euren Pferden Heu füttert.

    Anlass der Frage ist folgender:
    Ich hab 3 Mini-Shettys. Allesamt haben keine Reheneigung und sind immer 24/7 auf der Weide. Letztes Jahr hatten wir die Figuren der beiden da noch sehr gut im Griff, man sah wohl, dass sie keinen Hunger leiden mussten, aber sie waren nicht übertrieben fett.
    Das ist dieses Jahr anders. Zwar ist es mMn noch immer nicht besorgniserregend, aber ein paar Kilos sollten die schon abnehmen.
    Die Wiese ist abgefressen, da können die von der Masse her nicht mehr viel bekommen. Das merkt man auch, denn wenn ich mich verschätze und die ein paar Stunden kein Heu mehr hatten, werden die "eklig" und haben Schmacht.
    Ist natürlich die Frage, ob da so viel Energie drin sitzen kann, dass die wegen dem bisschen Weide nicht abnehmen..

    Ansonsten füttern wir überjähriges Heu aus Heunetzen. Und zwar aus 2 verschiedenen, 1x mit 10x10mm Maschen, einmal 3x3 cm. Ersteres ist eher für den "ersten großen Hunger", das ist nämlich deutlich kleiner.
    Das Heu stammt von extensiven Grünland, 1. Schnitt nach der Blüte mit min. 25cm Aufwuchs. Da kann nicht viel drin stecken...
    Aber ich füttere so, dass die normalerweise immer etwas zu Knabbern im Netz drin haben.

    Daher die Frage, vor allem an die, die leichtfuttrige Pferde besitzen: Wie bietet ihr das Heu an? Rationiert ihr? Wie steht ihr zur Fütterung nur aus Netzen?

    Lg
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Ich habe das mit den Heunetzen durch. Und mit Kisten wo netze drüber sind. Meine Pferde wollen ihr Heu vom Boden fressen... Da nutzt mir kein Netz was, wenn sie es raus zupfen, auf den Boden fallen lassen udn von da fressen. Auch ist die Fresszeit damit nur minimal verlängert. Ich füttere meine Pferd ganz normal vom Boden aus. Immer am gleichen Fleck. Sie fressen, machen Pause, fressen, machen Pause. Gehen wälzen. Fressen. Machen Pause. Laufen rum usw. Das halte ich für sehr natürlich. Wenn die Ration (1 Ballen klein am Tag) draußen alle ist, wird ein wenig Gras gerupft. Dann hol ich sie rein und dort gibts dann eh nochmal Heu.

    Hunger leidet keiner. Das POny bekommt in der Box wesentlich weniger (ein kleines Häufchen). AUch meine Stute (Friesenmix) ist so leichtfuttrig, dass ich das Heu mittlerweile in der Box minimieren muss. Lediglich mein Großer (1,80 Württemberger) der verträgt MEGA Häufen.
     
  3. blue sky

    blue sky Inserent

    ich finde nur Heunetze etwas doof, weil die Pferde da ewig nur auf der Stelle stehen und fressen.
    momentan füttere ich die Hälfte aus einem 3x3 Heunetz, und die andere Hälfte verteile ich in 20-30 MiniMini-Haufen auf der Weide. so müssen sie wenigstens dafür laufen und suchen. und es geht nichts kaputt, davon wird nicht zertrampelt oder vollgepinkelt. bei großen Haufen habe ich immer nach einer Weile einiges Heu, das nicht mehr angerührt wird und auf den Mist kann.
     
  4. Ponymonster

    Ponymonster Pseudo-Einhorn

    Mal eine logistische Zwischenfrage. Wie oft am Tag könntest du füttern gehen? Ich würd mal die jetzige Menge in kg/Tag/Pony ermitteln und schauen, ob das theoretisch passt oder zu viel ist und man vielleicht was wegnehmen sollte.

    Ich hab ja so ein Exemplar, der frisst so lange, bis nix mehr da ist. Bis zum allerletzten, mikroskopisch kleinen Hälmchen. Vorher bewegt der sich keinen cm weg. Der bekommt dann eben die fixe Menge x (ca. 2kg Heu pro 100kg Körpergewicht) auf viele kleine Portionen verteilt. Dazwischen "muss" er dann auch immer mal leer stehen und weil er nix besseres zutun hat, bewegt sich der feine Herr dann sogar ab und zu mal ein bisschen.
     
     
  5. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    also, ich habe auch netze.... weil der rehe araber weniger soll....der rest zu dick ist...der araber der kranke auch klaro...

    ich hänge die im offenstall an verschiedenen stellen auf...jeden tag anders.....zwecks..suchen müssen.
    am boden kann ich nix füttern, weil die stuten alles vollpissen! ergo, kann ich dann alles wegschmeissen....ist mir zu teuer der spass....

    meine bekommen morgens....ne ration in engmaschigen netzen..und halt abends...weil, zwischendurch muss ich auch mal arbeiten....
    bei gutem wetter, kommen die anderen 3 auf die koppel....sprich: die koppel wird geöffnet, heu und stroh hängt trotzdem....der rehemann steht dann separat weil der darf ja nicht. ist zwar doof. aber hilft nix. der bekommt dann nur 1 spieleimer heu.....freiluftschwebend, dass dann halt schwer da dran zu kommen, ergo dauert fressen lang...und 1 wanne mit netz drüber oder alternativ ein netz auch freischwebend...das reicht dann auch, weil halt scchwer dran zu kommen ist......der soll ja dünner werden....

    stroh hat er aber immer , mag er aber nicht...

    funzt hier recht gut....ist immer was über in den netzen..

    anders gehts hier nicht, weil wie gesagt, arbeiten soll man , beschäftigt sollens auch sein und es soll auch dauerhaft was das sein...

    jo....so läufts hier....sie leben noch! :biggrin:
     
    melisse gefällt das.
  6. Magfin

    Magfin Vom Doppelten das Eine

    Unsre sieben Vielfraße bekommen morgens 12 Netze mit 3 cm Maschen und eine große Metallraufe voll loses Heu.

    Zwei große (1,60er glaub ich) Rundballen reichen acht Tage.
     
  7. Lafayette

    Lafayette Inserent

    Unsere boxen pferde bekommen morgens und abends heu.kommen sie auf den paddock, verteile ich da noch kleine haufen.

    Die offenstall ponys bekommen jetzt abends ein großes engmaschige heunetz und morgens kleine heu haufen.auf dem paddock fürn Tag verteile ich auch wieder kleine heu haufen.

    Hatten es jetzt 3 tage mit raufen probiert aber das taugt nix und sind einfach zu hoch.stellen wir sie aber tiefer versucht einer von beiden da rein zu klettern. Werd jetzt noch Kisten mit heu und Netzen fertig machen und vielleicht ne wassertonne mit löchern irgendwo hin hängen.mal gucken.
     
  8. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Ich füttere Heu ad libitum, ohne Netz aus einer heuraufe. Jeden Tag mach ich das Ding voll, meist ist es nicht ganz leergefressen. Zusätzlich im Winter hängt an einer anderen Stelle ein großes heunetz mit Ca. 3x3cm maschenweite. Falls es doch mal knapp wird mit der heuraufe und weil sie gerne mal woanders fressen. Pferde sind beide nicht fett und machen auch fresspausen. Da immer genug da ist, fressen Sie recht gechillt.
     
  9. Lafayette

    Lafayette Inserent

    Da hab ich ja bald nen schlechtes gewissen wir füttern einen 1,60ger ballen auf 6-7 Tage an 6 Pferde (davon sind 4 aber auch super leichtfuttrig, das meiste davon bekommt der große :lol_2:)
     
  10. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ich schmeiß einfach so viel davor, dass es für alle für mindestens 24h reicht. Aktuell sind das etwa vier kleine Ballen für vier Pferde. Die schüttel ich dann nicht auf, damit sie weniger Platz wegnehmen.

    Die Menge auf dem Bild ist nicht so viel, das war aber in der Weidezeit, da war Heu nicht so beliebt.

    Weil alle zusammen fressen, kann ich nicht nach Bedarf gehen, sondern muss so füttern, dass es auch noch für den Leichtesten oder Rangletzten reicht. Bei mir ist es aber auch so, weil das Heu immer da ist, sind sie nicht so verrückt danach. Die fressen hier und da mal ein paar Mäulchen voll, gehen dann wieder, mal im Vorbeigehen reinpacken, bisschen mümmeln. Aber kein Grund für Stress.
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      211,6 KB
      Aufrufe:
      79
    melisse gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Wie füttert ihr euer Heu? - Ähnliche Themen

Pony äppelt neuerdings in den Futtertrog
Pony äppelt neuerdings in den Futtertrog im Forum Haltung und Pflege
wieviel Kraftfutter füttert ihr?
wieviel Kraftfutter füttert ihr? im Forum Pferdefütterung
..und wieder werden meine Pferde gefüttert :(
..und wieder werden meine Pferde gefüttert :( im Forum Haltung und Pflege
Wie oft und was füttert ihr so
Wie oft und was füttert ihr so im Forum Haltung und Pflege
Regendecke-gefüttert oder ungefüttert?
Regendecke-gefüttert oder ungefüttert? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Wie füttert ihr euer Heu?