1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie oft macht ihr Bodenarbeit?!?

?

Wie oft macht ihr das in der Woche?

  1. Jeden Tag

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nach Lust und Laune

    17 Stimme(n)
    73,9%
  3. Ganz geregelter Ablauf

    6 Stimme(n)
    26,1%

Diskutiere Wie oft macht ihr Bodenarbeit?!? im Bodenarbeit Forum; Hey, wolllt mal fragen wie oft ihr Bodenarbeit macht. Das zählt dazu: Longieren (doppel oder einfach), Join up, Freilaufen lassen,...

  1. GeysirN

    GeysirN Inserent

    Hey,

    wolllt mal fragen wie oft ihr Bodenarbeit macht. Das zählt dazu:

    Longieren (doppel oder einfach), Join up, Freilaufen lassen, Spaziergang, Kunststücke, Stangen traben (also ohne darauf sitzenden reiter), Freispringen......

    Erzählt wie oft, wie lang und wie eure Pferde das finden.
     
  2. Gigolina

    Gigolina Neues Mitglied

    Ich mache das je nach Lust und Laune. Longiert wird unser Pferd schon 1-2 mal in der Woche, entweder normale Longe oder Doppellonge und auch öfters mit Stangen. Wenn wir mal keine Lust zum Reiten haben, tun wir ihn auch Freilaufen lassen und Freispringen darf er auch ab und zu. Er macht das alles gerne.
     
  3. Dingopony

    Dingopony Inserent

    Ich versuche das Reiten mit der Bodenarbeit immer abzuwechseln.
    Also ein Tag reiten und am nächsten Bodenarbeit. Versuche tägl. etwas anderes zu machen. Denke mir sonst wird es langweilig
     
  4. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Ich hab jetzt mal noch gar nix angekreuzt, da ich nicht jeden Tag zum Pferd komm, also fällt die erste Antwort schon mal weg. Nach Lust und Laune mach ich auch keine BA, wenn dann ist das ganz geplant. Und geregelter Ablauf...was genau heißt das?? Entweder bin ich zu blöd oder ich versteh diese Antwortmöglichkeit net. :wideeyed:
    Ansonsten, ich komm durchschnittlich 3x die Woche, in den Ferien 5x, und mach an sich immer Bodenarbeit. Manchmal nur BA, manchmal BA und danach noch Reiten. Ich mein, jeder führt doch sein Pferd ein paar Runden bevor er sich draufsitzt, und ich weite das ganze halt dann a bissl aus. Wie lang ich das ganze Programm dann mach, hängt von mir, vom Pferd, und von unsrer Stimmung an dem Tag ab. BA gefällt ihr meistens sehr, da kanns schonmal vorkommen, dass wir 1 Stunde lang arbeiten. Halt mit kleinen "Kuschelpausen" dazwischen. :) Manchmal, wenns nicht gut läuft, mach ich halt noch eine Übung, die sie gut kann, dann kann ich loben, und dann hören wir auch mal nach 20 Minuten auf.
    BA findet sie eindeutig toller als Reiten, was wohl daran liegt, dass ich so ziemlich die einzige bin, die mit ihr BA macht, und da versuche, immer nett und fair zu ihr zu sein. Hoffe aber, dass ichs schaff, sie in Zukunft auch wenn ich reit, so zu motivieren, dass sie genauso toll mitmacht, wie wenn wir BA machen. (Ich reit sie erst seit ca. 2 Wochen wieder ab und zu.) Und sie wird halt auch manchmal von Leuten geritten, die nicht davor scheuen fleißig mit den Hacken in Bauch zu klopfen, verständlich, dass es dann recht schwer ist, ihr klarzumachen, dass ich das nicht so handhabe.
     
  5. Nina

    Nina Inserent

    Hallo,
    geregelt.
    An sich ist Mittwoch & Freitag der Tag für die Bodenarbeit, allerdings - Ausnahmen bestätigen die Regel! Ich mache sehr gerne Bodenarbeit mit meinen kleinen. Im groben und ganzen sieht das so aus.

    Irina, Haflinger, 9 Jahre:
    - Doppellongenarbeit
    - Zirzensiche Lektionen (bedingt!)
    - Freilaufen m. Freispringen
    - Spazieren gehen
    - "Schreck"-Training

    Bonsai, M-Shetty, 6 Jahre:
    - Doppellongenarbeit
    - Zirzensiche Lektionen (noch quasi am Anfang)
    - Freispringen, Freilaufen
    - Spazieren gehen

    Lotte, Rh.-Dt.-Kaltblut, 10 Monate:
    - Longen gewöhnung
    - Putzen, Hufgeben
    - Stangentraining (gewöhnung, leichtes traben a.d. Hand)
    - Spazieren gehen

    Mona, Shetty, 36 Jahre:
    - nichts
    - nichts
    und ähm nichts, Senior Status :)


    Muss dazu sagen, das ich das natürlich nicht alles an einen Tag mache, sondern wie es mir in den Sinn kommt. Zähle streng genommen noch das Kutschefahren bei Bonsai als Bodenarbeit dazu, weil wirklich was leisten tut er an der Kutsche bzw. Sulky jetzt nicht.
    Ich finde Bodenarbeit sollte bei jedem auf dem Plan stehen, ohne gehts einfach nicht. Pferde blühen teilweise richtig auf bei der Bodenarbeit...

    Gruß
    Nina
     
  6. Laki

    Laki Inserent

    Hallo,
    bei mir ist das auch so mehr oder weniger geregelt. Longier meine RB ungefähr 1-2 mal in der Woche und die restlichen Tage wird geritten!
     
  7. Waldfee

    Waldfee Inserent

    Ich mache ca. 1-2 mal pro Woche mit meinem Pferd Bodenarbeit.
    Mein Pflegemädchen macht zusätzlich auch noch 1 mal pro Woche
    mit ihr Bodenarbeit.

    LG :smile:
     
  8. murmelmaus

    murmelmaus Araber-ohne-Bremse-Bezwingerin

    ich bin ja nur zweimal die woche im stall, aber da ist es auch recht unterschiedlich was wir machen, reiten (platz oder gelände) oder in der halle laufen lassen, ponyspiele, "freispringen"...(also so gaaanz kleine minihöppser):D oder longieren...meistens ist es so, das wir nur eine sache machen es kanna ber auchs ein, das wir zum beispiel erst longieren bzw spazieren gehen und usnd ann ncoh kurz für ne runde rauszugehen draufsetzen is ganz unterschiedlich und nich nach einem plan geregelt sondenr abhängig vom wetter, der zeit und auch der laune ;) (wir sind meine freundin und ich, wir sind beide rb's an gleichem pony)
     
  9. GeysirN

    GeysirN Inserent

    Ich mach Bodenarbeit ca. 1 mal in der Woche.
    Dann geh ich spazieren, longier ihn, lass ihn freilaufen oder Springen oder bau ein Trail-Parcours auf......
    Zirzenzische Lektion kommen im Stall nach dem reiten dran!
     
  10. Norella

    Norella Neues Mitglied

    Mit meiner Stute mach ich ca. 2 mal die Woche Bodenarbeit. Dann longiere ich mit Doppellonge oder ohne, Gelassenheitstraining, Spaziergänge...
    Das macht ihr alles echt Spaß und ich finde es ist eine geniale Abwechslung zum reiten!
    Außerdem sind wir große Dualaktivierungsfans!
     
Die Seite wird geladen...

Wie oft macht ihr Bodenarbeit?!? - Ähnliche Themen

Nach wem macht ihr Bodenarbeit??
Nach wem macht ihr Bodenarbeit?? im Forum Bodenarbeit
Gymnastik für Reiter-Challenge - Wer macht mit?
Gymnastik für Reiter-Challenge - Wer macht mit? im Forum Allgemein
Pferd macht sich auf der linken Hand plötzlich fest
Pferd macht sich auf der linken Hand plötzlich fest im Forum Dressur
Wochenplan eurer Pferde / wie oft macht ihr was?
Wochenplan eurer Pferde / wie oft macht ihr was? im Forum Allgemein
Was macht ihr mit eurem Pferd, wenn ihr im Urlaub seid?
Was macht ihr mit eurem Pferd, wenn ihr im Urlaub seid? im Forum Pferde Allgemein
Thema: Wie oft macht ihr Bodenarbeit?!?