1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie oft oder überhaupt jemals habt Ihr Euch Euer Pferd selbst ausgesucht/gekauft?

Diskutiere Wie oft oder überhaupt jemals habt Ihr Euch Euer Pferd selbst ausgesucht/gekauft? im Pferde Allgemein Forum; Da mir gerade mal wieder ein Pferd "zugestoßen" ist, und dieses wohl alterstechnisch mein letztes sein wird, sinniere ich gerade darüber, dass ich...

  1. emmaxx

    emmaxx bekannt bissig ... :)

    Da mir gerade mal wieder ein Pferd "zugestoßen" ist, und dieses wohl alterstechnisch mein letztes sein wird, sinniere ich gerade darüber, dass ich mir eigentlich noch nie bewußt ein "mein" Pferd "ganz allein für mich" ausgesucht und gekauft habe.
    Entweder waren seinerzeit die Eltern ausschlaggebend, oder es waren sozusagen "Sportgeräte" (die rein nach Leistungsfähigkeit ausgewählt wurden) und ansonsten halt "zugelaufene", übriggebliebene oder sonst wie angediente Tiere.

    Wie ist das bei Euch so gewesen?
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Mir gings ähnlich.

    Entweder ich musste das Pferd übernehmen weil mein "Sponsor" das so wollte. Oder ich habe eins gekauft, weil das der beste Kompromiss war oder eben für den Schwiegervater. / Freundin / Bekannte.

    Für MICH durfte ich noch nie wirklich suchen und entscheiden.
     
  3. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Ich habe alle eigenen wirklich gesucht; nur die früheren RB waren das, was verfügbar war.
     
  4. Meine beiden Pferde habe ich für mich ausgesucht und gekauft, natürlich erst im guten Erwachsenenalter, weil Sponsoring by Mami nicht gegeben war.

    Ein "Sportgerät" wollte ich nie.
    Die Grobauswahl (Rasse bzw. Eignung) war allerdings durch meine reiterlichen Interessen vorgegeben.
     
    ruffian gefällt das.
  5. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Mein erstes Pferd war "zufällig", war meine Reitbeteiligung, die ich dann übernommen habe.
    Alle anderen waren ausgesucht und bewusst gekauft.
     
  6. Bumblebee1

    Bumblebee1 Moderator Mitarbeiter

    Die beiden Pferde, die ich im Erwachsenenalter gekauft habe, habe ich selber ausgesucht und gekauft.... oder eigentlich haben sie mich ausgesucht und wir haben uns gefunden.
     
  7. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Eines hat mich ausgesucht, die zwei anderen wurden hier geboren.:lv25:
     
  8. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Mein erstes Pferd habe ich als RB angefangen zu reiten, einzige Möglichkeit, und dann irgendwann gekauft, damit sie nicht zum Händler geht (und weil ich sie nicht verlieren wollte)
    Pferd zwei habe ich mitgeheiratet, ausserdem war die die einzige , die mit Pferd eins zurecht kam (und meinem Mann ist sie quasi zugelaufen, sie wurde ihm vom Zuchtleiter aufgeschwatzt und zu einem Spottpreis verkauft)
    Pferd drei wurde als Anzeige im Sperrmüll gefunden, und als eines unter mehreren gezielt ausgesucht, wobei ich glaube, der hatte uns ausgesucht, weil die Logik Kaltblutmix eigentlich nicht wollte.
    Pferd vier würde als Passer im Gespann zu Pferd drei gekauft, mit 1,5 beim Züchter nach Besichtigung der Mutter auf einer Messe.
    Pferd fünf war Halbschwester zu Pferd vier und wurde uns von deren Züchter angetragen, weil er wollte, dass sein Mädchen nicht nur Zuchtstute wird.
    Pferd sechs passierte einfach, als eine Freundin sich ein ganz anderes ansehen wollte, und da dieser süße, etwas durchgeknallte Vollblutmix stand, beim Züchter, aber dank seines Temperaments bis dahin unverkäuflich, und für die nächste Fahrt zum Schlachter miteingeplant, weil er dem Züchter als Siebenjähriger, unverkäuflicher Wallach zu teuer wurde. Günstig bekommen, nie bereut.
     
  9. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Falls das auf mich bezogen war: So verwöhnt bin ich nicht, wars bei mir auch nicht. Eher Muttis Chef. Junge Pferde die ich vorstellen durfte, bis sie genug Platzierungen hatten um gut verkauft werden zu können. War schön als Mädchen, weil man sich da ja kaum auch in so Pferde verknallt.
     
  10. Man muss nicht alles auf sich selber beziehen, Charda.
    Woher hätte ich wissen sollen, wer dein "Sponsor" war?
     
    *FrogFace* und ulrike twice gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Wie oft oder überhaupt jemals habt Ihr Euch Euer Pferd selbst ausgesucht/gekauft? - Ähnliche Themen

Jemand Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung bei Pferden oder Tieren allgemein?
Jemand Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung bei Pferden oder Tieren allgemein? im Forum Sonstiges
Einmal richtig oder kein Mal gar nicht
Einmal richtig oder kein Mal gar nicht im Forum Allgemein
Meine Kids suchen eine Reitbeteiligung in BS-Watenbüttel oder BS-Ölper
Meine Kids suchen eine Reitbeteiligung in BS-Watenbüttel oder BS-Ölper im Forum PLZ Bereich 3
Übriges Pferd verkaufen oder behalten...
Übriges Pferd verkaufen oder behalten... im Forum Allgemein
Einstreu von Stroh zu Späne oder Pellets
Einstreu von Stroh zu Späne oder Pellets im Forum Haltung und Pflege
Thema: Wie oft oder überhaupt jemals habt Ihr Euch Euer Pferd selbst ausgesucht/gekauft?