1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie schmusig sind eure Pferde und wie zeigen sie das?

Diskutiere Wie schmusig sind eure Pferde und wie zeigen sie das? im Pferde Allgemein Forum; Ich hatte ja schon einige Problemchen mit meiner Reitbeteiligung. Gestern hat er mir gezeigt, dass sich die ganze Arbeit lohnt. Er hat beim...

  1. Fina

    Fina Inserent

    Ich hatte ja schon einige Problemchen mit meiner Reitbeteiligung. Gestern hat er mir gezeigt, dass sich die ganze Arbeit lohnt.

    Er hat beim Putzen seinen Kopf auf meine Schulter gelegt und mir ins Ohr geblasen. Dann hat er seinen Kopf an meine Brust gelegt und mit mir geschmust. Hab ich so noch nie erlebt.

    Ist schmusen eigentlich auch ein Zeichen von Vertrauen?

    Wie zeigen eure Vierbeiner Zuneigung?
     
  2. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Hui, schmusig und verspielt auf jeden Fall...Sobald ich Richtung Weide gehe, kommt (meistens) ein lautes und eher schrilles Wiehern und ein tiefes brummelndes Wiehern. Dann stapfen die beiden auf einen zu und stupsen einen vorsichtig an oder halten den Kopf zum Aufhalftern hin. Beim Putzen legt mein Kleiner dann oft den Kopf auf meine Schulter oder den Arm und prustet mir ins Ohr. Fies wird es allerdings, wenn er den Kopf auf meinem Rücken ablegt, wenn ich gerade die Hufe auskratze:laugh: man stört doch so ungern, wenn sie gerade schmusen:1: Tja ansonsten auch, wenn wir im Gelände mal stehen, dann dreht er den Kopf und stupst mir vorsichtig ans Bein. Wobei ich mich immer wieder frage, wie er da hin kommt*g*
     
  3. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    Oh ja das kenne ich. Nicht gerade vorteilhaft.

    Was ich auch immer schön finde, ist wenn man das Halfter auf der Koppel abnimmt und das Pferd dann noch einmal einige Zeit bei einem bleibt, statt sofort zum Futter zu hetzen. Die gute Reyki mag das nämlich überhaupt nicht, wenn das Pferd beim Abhalftern sofort davonflitzen will.

    Fini, ich finde es schön, dass du nun Vertrauen zu deinem Pferd gefunden hast. Klar es ist ein langer Weg, aber es lohnt sich.
     
  4. Fina

    Fina Inserent

    Finds auch super schön.

    Er hatte mir (was ich nicht so lustig fand) den Kopf auf den Rücken gelegt und dann meinen Stringtanga hochgezogen.

    Die eine Stallkollegin hat sich vor lachen bald nass gemacht.:laugh:
     
  5. pferdefreund007

    pferdefreund007 Inserent

    Also, meine kleine Stute schmust immer dann sehr gerne mit mir, wenn ich gerade dabei bin ihr den Kopf zu putzen. Sie geht dann immer ganz weit runter, dann bück ich mich unda dann schmusen wir 5 min lang.
    Mein Großer dagegen schmust immer dann mit mir, wenn ich vor der Boxentüre stehe und mit anderen rede. Er wuschelt dann immer in meinem Zopf rum und killert mich mit der Oberlippe am Ohr. Das ist echt voll niedlich. Wenn ich dann beim Schmied bin (Ohoh...der kommt heute um 12 Uhr), dann legt er den Kopf immer auf meinen Rücken, oder knaupelt an meiner Hose oder meinem T-Shirt rum. :laugh:
     
  6. Aila

    Aila Inserent

    Meine kommt meistens zum schmusen wenn ich ihre Box miste und sie noch drin
    steht. Gestern hat mir auch den Kopf auf die Schulter gelegt und mir in die Haare
    geprustet. Total süss. Normalweise ist sie gar nicht so verschmust, da freue ich
    umso mehr über solche Momente.
     
  7. Furina

    Furina Inserent

    Meine schmust nich wirklich gern... Ich darf mal kurz am Kopf kratzen aber dann soll ich doch bitte wieder gehen, und beim Putzen soll ich mal daaaaaaaaa genau unterm kopf kratzen :P Das is Schmuserei genug. Kann mich auch nicht beschweren, mag keine extremen Schmusepferde. Mal ab und zu is ok, aber immer... uaaaa *gg*
    Was sie sehr gerne macht is, wenn ich Hufe auskratze, dass sie mit ihrer Oberlippe an meinem Reithosenbund rumschabbelt. Voll süß =)
     
  8. Susl

    Susl Inserent

    Hi!
    Asti ist auch ein sehr anhänglicher. Wenn ich auf die Koppel komme, trabt er an manchen Tagen auf mich zu und schnüffelt dann ganz vorsichtig. Wenn ich ihn nach dem Reiten zurückbringe, bleibt er noch eine Weile bei mir.
    Unser alter (leider schon verstorbener) Hannoveraner-Wallach hat uns immer die Nase in den Nacken gelegt und geblasen, dass es einem heiß und kalt den Rücken runtergeronnen ist. Das hat er auch bei meiner damals noch sehr kleinen Tochter gemacht, die schwärmt heute noch davon!
    LG
    Susi
     
  9. Urmel

    Urmel Guest

    Och ich hab zwei totale Schmusebären:)

    Meine Kaltblutstute schmust nur wenn es ihr passt, und dann verfällt sie in so einen unweiderstehlichen Blick!
    Mein Shetty ist der abslute Schmusebär die schmust wenn sie an mich ran kommt, dann pustet sie einen an und legt den Kopf auf einen!

    urmel
     
  10. Nina

    Nina Inserent

    Hallo,
    also ich habe 4 wahre Schmusebären die ich im leben nicht mehr hergeben möchte. Egal welches Alter die Pferde auch haben, die sind richtig schmusebedürftig.

    Irina: Unsere Chefin. Meine Süße maus stubst mich mit den Nüstern solange an der Schulter an bis ich sie am Hals genau am Wirbel kraule. Das liebt sie. Sie schließt dann immer die Augen und atmet tief ein und aus. Sehr süß. Was sie auch mag ist an ihrem Hintern, wo sonst der schweif liegt. Genau an diesem Teil ist sie sehr empfindlich und kitzelig

    Mona: Unsere älteste. Ja wir sagen scherzhaft das sie schlimmer ist wie ein Hund. Was ich mit der schon erlebt habe ich wirklich sehr genial. Nicht nur das sie uns damals die kompletten würstchen vom Grill geklaut hat, den einen Tag mitten in der Laube stand und die treppen nicht mehr runter gehen wollte - nein - sie ist auch sonst verschmust ohne Ende. Sie liebt alles ausser wenn man sich auf den Rücken lehnt da wird sie böse und guckt vorwurfsvoll nach hinten.

    Bonsai: Unser kleinster. Ja er ist verschmust allerdings nur bedingt. Er ist eher der schüchterne Macho. Er liebt es wenn ich mich hinknie, die Häne unter sein Maul nehme und er den Kopf ablegen kann. Dann kann ich ihn in aller Ruhe kraulen. Meist hinter den Ohren. Was er noch liebt ist wenn man ihm ganz leicht in die Nüstern pustet. Das schnaubt er immer zurück und findet gefallen.

    Lotte: Unsere jüngste. Die ist so schlimm was schmusen angeht das gibt es garnicht. Die kleine ist ein Kaltblutfohlen und weiß noch nicht wie viel Kraft sie einsetzen kann oder sollte. Ist schon oft passiert das sie schmusen wollte, jemand von Hinten anstupst und man mit einmal drei schritte weiter fliegt... Sie stellt sich meist neben einen und schaut ganz treu - dann kann man nicht anders.
    Anders gesehen ist sie 11 Monate und braucht das einfach. Sie springt auch über 110 cm hohe Zäune nur um bei uns zu sein. Sie will einfach nur da stehen und uns ansehen. Sie braucht wirklich extreme zuneigung.


    So oder so - ob tolpatschiger oder schüchterner Schmuser. Das ist bei mi ein Grundelement was dazu gehört. Egal ob beim Putzen, reiten, bodenarbeit oder wenn ich spazieren gehe.


    Gruß
    Nina
     
Die Seite wird geladen...

Wie schmusig sind eure Pferde und wie zeigen sie das? - Ähnliche Themen

Reitstiefel .. von wem sind diese?
Reitstiefel .. von wem sind diese? im Forum Ausrüstung
Sind Knotenhalfter wirklich so schlimm??
Sind Knotenhalfter wirklich so schlimm?? im Forum Bodenarbeit
Welche Hackschnitzel sind ok?
Welche Hackschnitzel sind ok? im Forum Haltung und Pflege
Welche Versicherungen sind sinnvoll
Welche Versicherungen sind sinnvoll im Forum Versicherungsfragen
Sporen sind nicht zum Treiben da ... ;-)
Sporen sind nicht zum Treiben da ... ;-) im Forum Allgemein
Thema: Wie schmusig sind eure Pferde und wie zeigen sie das?