1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie steht ihr zu eurem Tierarzt?

Diskutiere Wie steht ihr zu eurem Tierarzt? im Sonstiges Forum; Hey Ihr Lieben, sagt mal, wie steht ihr zu eurem Tierarzt, würde mich mal interessieren. Mein TA ist mitlerweile vielleicht schon ein Freund...

  1. Vanilleeis16

    Vanilleeis16 Inserent

    Hey Ihr Lieben,
    sagt mal, wie steht ihr zu eurem Tierarzt, würde mich mal interessieren.

    Mein TA ist mitlerweile vielleicht schon ein Freund geworden... Wir sind per Du, verstehen uns super. Und, ich vertraue ihm 100%, das war mit den Vorgängern leider nicht immer so.

    Wie siehts bei euch aus?
     
  2. Idris Angel 000

    Idris Angel 000 Inserent

    hi,
    also wenn ich meinen ta nicht leiden könnt, dann würd ich nen andern holen.

    bin auch mit ihm per du und hab ihn schon seit 10 jahren.

    liebe grüsse
     
  3. getmohr

    getmohr ************

    also ich hab meinen TA auch schon recht lange und war bisher immer sehr zufreiden mit ihm. Auch als es meiner Stute sehr schlecht ging und es aussah als müssten wir sie vielleicht erlösen, war er sehr angenhem.
    Per du sind wir nicht und als Freund würde ich ihn auch nicht bnezeichnen, aber mir ist auch nur wichtig, dass ich mich auf seine meinung verlassen kann.
     
  4. Scully5

    Scully5 Inserent

    HI,

    ich muss mich da leider ganz nach meiner Stute richten :1: Haben nun seit längerem eine Tierärztin die damals als einzigste an miene Stute rankam, ohne das sie einen riesen Terz gemacht hat. :yes: Aber trotzdem hätte ich Probleme mit dem/der Ta würde ich den dann auch nicht für mein Pferd nehmen, dann lieber 20 min für eine Spritze brauchen ;-)

    LG
     
     
  5. Nina

    Nina Inserent

    So sehe ich das auch.
    Wir haben unseren Tierarzt inzwischen 20 Jahre. Von Anfang an für unsere Hunde oder sonstigen Haustiere und seit 11 Jahren für die Pferde. Und was dieser Mensch schon alles für meine Pferde getan hat, ist unglaublich. Man kann sich einfach auf ihn verlassen und man spürt das die Pferde seine leidenschaft sind. Ich bin zufrieden und freu mich so einen tollen Tierarzt zu haben wo Qualität und Preis noch stimmt.
     
  6. anna.kenzo

    anna.kenzo Inserent

    Huhu,
    also ich steh mit unserem TA auch per Du.
    Egal was ich für Fragen hab, rufe kurz durch, und er sehr Geduldig und trotz viel Arbeit, erklärt mir alles super:yes:
    Nur wenn wir Termin ausmachen, muss ich manchmal länger warten.
    Aber ich glaub das ist bei nem Pferdedoc ganz normal,da er ja von a nach b und c muss:wub:
    LG
     
  7. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Ich finde meinen Tierarzt auch super, hab aber auch länger nach ihm gesucht... Per du sind wir nicht, er musste Gott sei Dank erst zweimal kommen :1: Je seltener ich ihn sehe, desto besser!
     
  8. Lancis

    Lancis Inserent

    hatte meine TA auch erst 2x zum Impfen da:1: aber trotzdem weiß ich aus anderen Fällen,daß er sehr nett und vorallem ehrlich ist.
    Hätte ich kein Vertrauen würde ich auch einen anderen suchen:yes:
     
  9. slyva

    slyva Inserent

    hab derzeit 1 ta den ich hol bei fällen wo ich weiss was los ist (kolik, offensichtliche verletzungen etc.) er ist am schnellsten vor ort wenns brennt. ist aber ein allg. grosstier-ta und eigentlich ist sein fachbereich vieh. er ist sehr schnell mit chemie zur hand (AB für jeden kratzer) drum bin ich bei terminen immer dabei und schau ihm auf die finger :)

    und 2 tä von ner klinik die auch vorbeikommen, wenn was diffuses ist wie husten oder ähnliches). die nehmen sich wirklich zeit und sind auch für alternativmedizin offen.

    mit ersterem bin ich auch per du, ist ein netter typ aber ich trau ihm in sachen pferde nicht allzuviel zu.

    mit den 2 tä von der klinik bin ich nicht per du, verstehe mich aber gut mit ihnen. und vertraue ihnen in der regel auch.

    ich bin ein kleiner ta-schreck der immmer alles haargenau wissen will und 1000 fragen stellt :) und noch genauer wissen will warum mein pferd dieses oder jenes bekommen soll wie und was es bewirkt etc. :)
     
  10. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    ich versteh mich auch prima mit unserer TA. Sie erklärt immer alles sehr gut und ist ehrlich und geradeaus. Auch bei der Stallsuche hat sie mich gut beraten, als TA kriegt man ja einiges mit.
    Meine vorherige TA war manchmal etwas schlecht gelaunt und zickig, das fand ich etwas nervig. Wenn sie keine Lust hatte, hat sie kaum was gesagt, man musste ihr alles aus der Nase ziehen und dann ist sie noch pampig geworden.
    LG
     
Die Seite wird geladen...

Wie steht ihr zu eurem Tierarzt? - Ähnliche Themen

Mein Pferd hat das Buch nicht gelesen, in dem steht, dass....
Mein Pferd hat das Buch nicht gelesen, in dem steht, dass.... im Forum Allgemein
Eure Pferde-Bibliotheken - was steht bei euch so im Regal?
Eure Pferde-Bibliotheken - was steht bei euch so im Regal? im Forum Medien
Es steht ein Pferd auf dem Flur.......
Es steht ein Pferd auf dem Flur....... im Forum Medien
Wallach steht alleine - Überlegungen zur Lösung
Wallach steht alleine - Überlegungen zur Lösung im Forum Haltung und Pflege
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - Pferde?
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - Pferde? im Forum Allgemein
Thema: Wie steht ihr zu eurem Tierarzt?