1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie viel darf mein Pony ziehen

Diskutiere Wie viel darf mein Pony ziehen im Fahrsport Forum; Ähm ja, bisserl doofe Frage, ich weiß. Aber irgendwie sind sich meine (erfahrenen) Ansprechpartner da auch nicht so einig. Kurz, es geht um...

  1. Nalica

    Nalica Neues Mitglied

    Ähm ja, bisserl doofe Frage, ich weiß.
    Aber irgendwie sind sich meine (erfahrenen) Ansprechpartner da auch nicht so einig.

    Kurz, es geht um meinen 12-jährigen Haflingerwallach. Ist-Gewicht knapp 490kg, Soll-Gewicht eher 460kg. 1,45m groß, täglich gearbeitet und ein stämmiger, kurzer Typ. Gerade in langsamen Gangarten ist er recht ausdauernd (erfahrenes Wanderreitpony). Unser Gelände ist recht hügelig, keine Berge, aber jetzt auch nicht bretteben.

    Mein ursprünglicher Plan war es einen 4-Sitzer zu kaufen, da ich super gerne auch mal auch mal meine Eltern, Schwiegereltern, Freunde etc. mitnehmen würde. Meine Fahrtrainerin ist der Meinung das wäre (natürlich mit einem gewissen Trainingsstand) gar kein Problem. Meine beiden Ansprechpartner sind sich aber einig, dass mein Pony ca. sein Eigengewicht ziehen sollte. So und jetzt sind wir bei meiner Gewichtskrux.

    Weder meine Familie, noch mein Freundeskreis ist besonders klein. Also körpergrößentechnisch meine ich ^^ Heißt die Männer liegen zwischen 80-90kg und die Frauen auch eher um die 70kg. Wenn ich jetzt vier davon auf die Kutsche packen würde und die Kutsche auch um die 220kg wiegt (was schon schwer zu finden ist), wird das eher nix mit den 500kg. Da wären wir im Schnitt (ohne Klamotten) schon bei ca. 570kg.

    Ansonsten bin ich nämlich am überlegen, ob ich lieber einen 3-Sitzer kaufen sollte. Wobei dann mein Sonntagsausflugstraum etwas leiden würde. Dann müsste halt immer einer Zuhause bleiben und das ist auch irgendwie doof. Aber zu Lasten meines Ponys möchte ich meinen Tagtraum natürlich auch nicht verwirklichen, nicht das man das falsch versteht.

    Am Montag frage ich nochmal meinen anderen Fahrtrainer nach seiner Erfahrung, aber ich würde mich vorab schon mal über Meinungen/Erfahrungen freuen.
     
  2. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Ich weiß net was du mit hügelig meinst. Das ist die Schwierigkeit an der Sache. Aber ein gut rollender Marathonwagen und n pony was durchzieht kannst bis zum zweifachen des Gewichts gehen. Das ist ja ne rollende last. Nichts was stumpf auf dem boden liegt und Reibung hat.
    Bei uns im bergischen, wo du auf drei km auch mal 250,300 m Höhenunterschiede hast die sich ziehen, würde ich das nicht machen
     
    melisse und Nalica gefällt das.
  3. Nalica

    Nalica Neues Mitglied

    Also auf einer "normalen" Route bei uns mit 20km kommt man im Schnitt auf 200 Höhenmeter rauf und 170 Höhenmeter wieder runter. Dazu viele Graswege, Schotter und immer wieder Teer. Kann das halt irgendwie echt schlecht einschätzen :(
     
  4. Binapa

    Binapa Inserent

    Also mein Shetty wiegt ca 190kg- ist trainiert- wir fahren mindestens 5 mal die Woche in hügeligen Gelände, restlichen Tage wird sie geritten usw...

    Sie muss „nur“ einen Gig mit 50 kg ziehen aber mit zwei Erwachsenen drauf.
    Mann ca 80 kg, Gig 50 kg, Ich 60 kg...macht 190 kg, also so ziemlich ihr eigen Gewicht.
    Aber mehr würde sie nicht schaffen.
    Gerade wenn es wirklich steil bergauf geht kommt sie an ihre Grenzen.

    Keine Ahnung ob man das jetzt 1:1 auf ein 450kg Pony übernehmen kann...?
    Ich persönlich finde die oft gelesene Aussage, dass sie das zweifache ihres Körpergewichtes locker ziehen können nicht immer richtig.
     
     
  5. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Ich finde das alles hier wertvolle Hinweise und Meinungen.
    Von dem Thema an sich habe ich keine Ahnung.

    Was ich allerdings nicht verstehe, @Nalica: Warum willst Du die Form Deines Gefährts davon abhängig machen???

    Kauf halt einen 4-Sitzer und schau, wie Dein Pony zurechtkommt.
    Weil: Du MUSST den 4-Sitzer ja nicht voll belegen, hältst Dir aber die Möglichkeit offen, es zu tun!
    Wenn Dein Pony noch nicht voll trainiert ist oder Du anspruchsvolle Strecken oder lange Zeit fahren willst - nimmste halt nur 2 Personen mit.
    Ist Dein Pony voll drauf, die Strecke flacher und der Ausflug kürzer - kannste eben auch 4 Personen mitnehmen.

    Ich würde in Deinem Fall so oder so den 4-Sitzer kaufen.

    Oder kann man einen 4-Sitzer nicht fahren, wenn er nur mit 2-3 Personen besetzt ist?


    LG, Charly
     
    melisse, terrorschaf, Fjordi und 4 anderen gefällt das.
  6. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Kauf den Viersitzer, und wenn du mit voller Kutsche losziehst, dann bereite deine Mitfahrer darauf vor, dass sie bei steileren Strecken und längeren Bergen laufen müssen. Das funktioniert bei uns recht gut. So fahren wir mit dem Dicken (ca 700kg) auch mit der Wagonette mit sechs bis acht Sitzplätzen und mit den beiden Minishettys mit vier Erwachsenen auf dem Ponywagen.

    Und ob eine Kutsche jetzt drei oder vier Plätze hat ist vom Gewicht her eigentlich egal, wesentlich leichter werden die durch weniger Sitzplätze nicht.
     
  7. Nalica

    Nalica Neues Mitglied

    Vielleicht weil ich unlogisch denke? *duck* Das stimmt natürlich, der Gewichtsunterschied von 3 zu 4-Sitzer liegt bei ca. 50kg. Unter 200kg soll ich laut meinem Trainer eh nicht gehen. Aber danke für eure Hilfe, hat mir schon weiter geholfen. Hauptsächlich beim logisch denken :biggrin:
     
Die Seite wird geladen...

Wie viel darf mein Pony ziehen - Ähnliche Themen

Wie viel darf ich verlangen??
Wie viel darf ich verlangen?? im Forum Reitbeteiligung
Wieviel Mithilfe darf man von einer Reitbeteiligung verlangen?
Wieviel Mithilfe darf man von einer Reitbeteiligung verlangen? im Forum Reitbeteiligung
Wieviel darf mein Wunschpferd kosten?? BITTE HELFT MIR!!!!
Wieviel darf mein Wunschpferd kosten?? BITTE HELFT MIR!!!! im Forum Pferde Allgemein
Wie viel Stallmiete kann man verlangen?
Wie viel Stallmiete kann man verlangen? im Forum Haltung und Pflege
Wie viele verschiedene Pferde seid ihr schon geritten und welche Erkenntnisse zieht ihr daraus?
Wie viele verschiedene Pferde seid ihr schon geritten und welche Erkenntnisse zieht ihr daraus? im Forum Allgemein
Thema: Wie viel darf mein Pony ziehen