1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wiederkehrende offene Stelle oberhalb der Fessel

Diskutiere Wiederkehrende offene Stelle oberhalb der Fessel im Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates Forum; Hallöle Mein Pferd (Oldemburger;21) steht nun seit knapp zwei Jahren komplett auf der Koppel oder (im Winter) auf dem Paddock. Zuvor lebte er in...

  1. lincoln164

    lincoln164 Neues Mitglied

    Hallöle
    Mein Pferd (Oldemburger;21) steht nun seit knapp zwei Jahren komplett auf der Koppel oder (im Winter) auf dem Paddock. Zuvor lebte er in Boxenhaltung. Seit einem Jahr hat er diese Verletzungen an den Vorderbeinen oberhalb der Fessel (siehe Bild). Ich weiß nicht wie er diese immer wieder bekommt. Da diese wirklich täglich offen sind und bluten, haben wir seit 4 Monaten Hufglocken falsch herum angezogen, dies funktioniert gut, die Wunden bleiben aus. Aber ich möchte nicht, dass er permanent diese tragen muss, da auch diese das Fell ein bisschen wegreiben und bestimmt ab und an unangenehm sind. :rolleyes_2:

    Ich vermute dass er stolpert, hinfällt und dadurch diese Wunden entstehen, aber ich verzweifle langsam daran und weiß nicht wie ich ihm anders helfen kann.

    Ich hoffe, dass eventuell jemand von euch dieses Problem vielleicht schon mal hatte oder jemand einen Tipp für mich hat.:eek: CC98F65E-0F4C-470C-81E9-05EA448407DA.JPG IMG_0863.JPG

    Liebe Grüße :)
     
  2. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    muss er irgendwo über eine schwelle laufen , wo er sich anhaun könnte? weil: von nem sturz, denk ich nicht dass das kommt, da müssten ja mehr schrammen sein dann....?? hm?
     
    melisse gefällt das.
  3. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Google mal Narkolepsie. Sieht mir ganz danach aus. Wir haben ein Pferd in der Herde, da sieht es genauso aus.
     
  4. lincoln164

    lincoln164 Neues Mitglied

    Auf dem Paddock, auf dem er jetzt im Winter stand, steht nichts außer eine Heuraufe.. Auch keine Erhöhung des Bodens, Schwelle, o.ä
     
     
  5. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Das sieht richtig nach AUA aus.

    Warum keine Gamaschen statt umgedrehter Glocken!?

    Und das muss ja irgendwo her kommen?
     
    Frau Horst gefällt das.
  6. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    an der rauffe kann er sich auch net anschlagen? beobache ihn doch einfach mal ne weile, klaro, kost zeit, aber irgendwann muss er s ja machen, also anschlagen, oder eben umfallen. das glaub ich jetzt aber eigentlich nicht!

    noch ne andere variante: kanns sein, dass er sich im liegen das von seinen eigenen eisen zuzieht? auch da würde ich mal beobachten, wie er liegt......s gibt ja niiix was es net gibt nem
     
  7. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Faro, der wird nicht ganz fallen, der fällt bis auf die Fesselköpfe, schreckt hoch und steht wieder, wenn es eine leichte Form ist.
    Kann auch sein, es ist Schlafmangel, weil er nicht zum ablegen kommt. Entweder Stress in der Herde oder er kann nicht mehr gut aufstehen und hat Angst nicht mehr hochzukommen.
    Beobachten ist an sich die beste Idee.
     
  8. lincoln164

    lincoln164 Neues Mitglied

    Nach den Aussagen der anderen Pferdebesitzer dort, hat ihn noch nie jemand im Liegen gesehen, kann ich mir bei ihm draußen auch nicht vorstellen. DA: Kleiner Schisser...
    Bei der Heuraufe werde ich mal drauf achten, ob er sich eventuell daran anschlägt? :/
     
  9. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    hm, dann kann das aber schon sein, dass er müde ist. wenn er vorher boxpony war!? ich würd den mal öfters beobachten jetzt. anders wirst der ursache nicht beikommen, denk ich.
     
    melisse gefällt das.
  10. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Dann hast Du die Lösung doch schon.
    Ich bin ja nun absoluter OS-Fan, aber win solches Pferd würde ich nachts in die Box stellen. Wirst sehen, dann hört das auf. Nur, wenn er zum liegen kommt, kannst Du das Problem dauerhaft lösen
     
    friederike43, Magfin, Barrie und 2 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Wiederkehrende offene Stelle oberhalb der Fessel - Ähnliche Themen

Offene Stellen unterm Schweif
Offene Stellen unterm Schweif im Forum Äußere Erkrankungen
Behang Lymphe offene Beine
Behang Lymphe offene Beine im Forum Sonstiges
Tag der offenen Tür!
Tag der offenen Tür! im Forum Termine
Propolis bei offenen Wunden?
Propolis bei offenen Wunden? im Forum Naturheilmethoden
Offene Stellen am Kopf && an den Beinen.
Offene Stellen am Kopf && an den Beinen. im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Wiederkehrende offene Stelle oberhalb der Fessel