1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wir brauchen dringend Tipps zu ein paar Themen

Diskutiere Wir brauchen dringend Tipps zu ein paar Themen im Allgemein Forum; Hallo, Erstmal ein paar Informationen damit ihr wisst mit wem und was ihr es hier zu tun habt:wink: Ich selbst bin 36 Jahre alt und habe...

  1. ElisaAyleen

    ElisaAyleen Neues Mitglied

    Hallo,
    Erstmal ein paar Informationen damit ihr wisst mit wem und was ihr es hier zu tun habt:wink:
    Ich selbst bin 36 Jahre alt und habe eigentlich keinerlei Pferdeerfahrung, ich kenn nur das was meine Tochter mir vorschwärmt.
    Meine Tochter ist jetzt 14 geworden und reitet seid ca. 7 Jahren.
    Da sie langsam auf einem laut der Reitlehrerin: „souveränem L-M Nivau“ reitet hat diese uns empfohlen aufgrund Tunierwünschen meiner Tochter ein eigenes Pferd zu kaufen.
    Da der Stall bei uns in der Nachbarschaft liegt haben wir nach einer langen Diskussion dann jedoch entschieden ein Pferd zu kaufen.
    Wir als Nichtpferdekenner haben mit unserer Tochter zwar ein gutes siebenjähriges Dressurpferd gekauft, von dem wir anfangs dachten das es perfekt ist. Die Reitlehrerin war schon begeistert bis meine Tochter dann mal auf den Platz reiten wollte und wir gemerkt haben das Farina enorm schreckhaft ist.
    Sie scheut vor allem und macht dann auch ein Riesen Theater. Mal hat sie wegen einer Taube oder einer Gerte die jemand anders in der Bahn benutzt hat schon so gesponnen und gebuckelt das meine Tochter nicht nur einmal in hohem Bogen vom Pferd geflogen ist.
    Farina läuft nur gut und ohne Probleme wenn wir alleine in einer Halle ist aber das ist eben nicht immer möglich. Vor allem anderen seien es andere Pferde, Menschen, Tiere, Autos, Geräte oder nur Wind scheut sie oder geht durch.
    Ich kenne much natürlich nicht gut aus aber habt ihr Tipps was wir tun können?
    Im Moment sind wir nämlich ratlos.
    Lg
    Elisa mit Tochter Ayleen
     
  2. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Ich würde die Stute bei der rl in Beritt geben und nach ein paar Wochen auf teilberitt und Unterricht umschwenken.
    Ein junges sportpferd mit entsprechendem Vermögen ist halt schon eine Herausforderung. Eigentlich wäre bei so einer jungen Reiterin ein älteres Lehrpferd geeigneter gewesen. Muss man in dem Leistungsbereich dann halt leider auch bezahlen können. Günstig sind die nicht.
     
  3. ElisaAyleen

    ElisaAyleen Neues Mitglied

    Hallo,
    Vielen Dank für den Tipp.Ich frage bei unserer Reitlehrerin mal ob sie Farina in Berit nehmen würde...
    Das Problem beim Pferdehaar war das ich mich wirklich nicht auskenne und dachte ein junges Pferd wäre besser...
    Meine Tochter war da nicht gerade eine große Hilfe ich glaube sie hätte jedes Pferd genommen.
    Farina war auch nicht gerade günstig und da die ganze Familie schon an ihr hängt wollen wir sie nicht mehr hergeben und ein zweites Pferd ist nicht im Budget drin...
    Aber danke für den Tipp
    Lg
     
  4. Mabel

    Mabel Inserent

    war die RL beim Kauf mit oder sonst jemand mit Ahnung?
     
  5. ElisaAyleen

    ElisaAyleen Neues Mitglied

    Nein,
    Beim Kauf waren nur mein Mann ich und Ayleen dabei.
    Das Pferd ist schon Jungpferdeprüfungen gegangen und auch schon normale Turniere, beim probereiten gab es, wir waren in einer Halle wahrscheinlich deshalb, keine Probleme und meine Tochter fand sie toll...
    Lg
     
  6. Mabel

    Mabel Inserent

    Ist das Tier vom Händler? Vielleicht tauschen?
     
  7. ElisaAyleen

    ElisaAyleen Neues Mitglied

    Das Tier ist von einem Sportstall.
    Ich glaube aber nicht das meine Tochter Farina hergeben würde sie ist uns in den zwei Wochen schon ans Herz gewachsen und da sie nicht so billig war wissen wir auch nicht ob der Stall das Pferd zurücknehmen würde...
    Trotzdem danke für den tipp
    Lg
     
  8. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Hmm. So ziemlich alles falsch gemacht was man falsch machen kann, aber das Kind ist nun im Brunnen. Da ist's müssig drüber zu senieren.
    Ich würde allerdings beim Sportstall mal abklopfen ob die das Pferd zurück nehmen würden. Die ideale Kombination ist das nicht, der Beritt wird mit Sicherheit mit Box 1000 Euro oder mehr im Monat kosten. Muss man halt abwägen ob einem das über Monate und ggf auch 1,2 Jahre wert ist. Oder nach zwei Wochen lieber ein Ende mit Schrecken und einen passenden Lehrmeister suchen.
    Was sagt denn eure RL dazu?
     
  9. Maybe12

    Maybe12 Inserent

    Ist euer Pferdchen jetzt erst seit zwei Wochen bei euch im Stall?
    Eventuell muss sich Farina auch noch etwas eingewöhnen? Ist schon einmal wer anderes Farina geritten? und wenn ja, tauchten dort auch die Probleme auf?
     
    honey.79, Lorelai, Charly K. und 6 anderen gefällt das.
  10. obsession

    obsession ...mag Basketball lieber

    Auch, wenn die Tochter Farina schon ins Herz geschlossen hat, was gut und richtig ist - die Stute findet auch neue, passendere Besitzer, die sie ins Herz schließen werden. Und deine Tochter wird DAS Pferd finden, das 100% zu ihr passt und das sie mindestens genauso, wenn nicht mehr lieben wird als dieses.

    Denn die Kombination ist wirklich nicht so glücklich. Es gibt ein Sprichwort: "Junger Reiter, altes Pferd - alter Reiter, junges Pferd". Deine Tochter ist schon enorm weit auf ihrem Weg, aber sie ist eben noch auf dem Weg. Sie lernt noch. Und unter ihrem Hintern braucht sie genau deswegen einen Lehrmeister. Ein Pferd, das ihr was beibringt, an dem sie wachsen kann.

    Ich würde tatsächlich auch dazu raten zu versuchen, das Pferd zurück zu geben und nach einem älteren, erfahrenen Pferd suchen.

    Und nicht alleine, sondern mit der Reitlehrerin, einer erfahrenen Turnierreiterin, irgendwer der sich auskennt, der Qualität, Zustand und Rittigkeit (für einen Teenie) beurteilen kann.

    Obsi.
     
    Trin, Jessy & Alfi, aquarell und 4 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Wir brauchen dringend Tipps zu ein paar Themen - Ähnliche Themen

Brauchen dringend Hilfe!
Brauchen dringend Hilfe! im Forum Haltung und Pflege
Ich wollte mit meinen Vater ein RoundPen und 2 oder 3 Pferdeboxen bauen wir brauchen aber Hilfe
Ich wollte mit meinen Vater ein RoundPen und 2 oder 3 Pferdeboxen bauen wir brauchen aber Hilfe im Forum Haltung und Pflege
SURE FOOT - Zum Nachdenken, wir brauchen es!
SURE FOOT - Zum Nachdenken, wir brauchen es! im Forum Ausrüstung
Wie und wie viel Schlaf brauchen Pferde?
Wie und wie viel Schlaf brauchen Pferde? im Forum Pferde Allgemein
Reflektionsdecke - zu gebrauchen oder nicht?
Reflektionsdecke - zu gebrauchen oder nicht? im Forum Ausrüstung
Thema: Wir brauchen dringend Tipps zu ein paar Themen