1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Wunde" auf dem Rücken (Sattellage)

Diskutiere "Wunde" auf dem Rücken (Sattellage) im Äußere Erkrankungen Forum; Hallo zusammen, wollte mal fragen wir Ihr in meinem Fall verfahren würdet? Mein Dicker hat seit knapp 5 Tagen auf dem Rücken (ca. 30 cm hinter...

  1. Dubai

    Dubai Inserent

    Hallo zusammen, wollte mal fragen wir Ihr in meinem Fall verfahren würdet?
    Mein Dicker hat seit knapp 5 Tagen auf dem Rücken (ca. 30 cm hinter dem Widerrist) so eine Schramme (keine offene Wunde oder Schorf, nur abgeratscht und ohne Fell) ca. 2-EUR-Münzengroß. Wenn man vorsichtig drüber fährt, ist es leicht geschwollen. Habe es zunächst mit Wundheilpray behandelt, da hat er auch etwas gezuckt als ich es aufgesprüht habe (kann aber auch sein, dass das Spry kalt war und er sich leicht erschreckt hat)
    Ich weiß nicht wie er sich das zugezogen hat, ein Biss von einem anderen Pferd kanns eigentlich nicht sein, ich vermute mal er lag in der Box halb unter seinem Trog (Metall, in Wand eingelassen) und ist dann beim Aufstehen dort gegen gestoßen. Hat eine Decke auf, die hat wohl alles etwas abgefedert.
    Da er eh noch in seiner Genesungsphase (wegen Beckenbruch bekommt er bis zum Frühjahr Schonung) ist und ich krankgeschrieben war, habe ich ihn jetzt die 5 Tage nicht longiert oder geritten.
    So langsam sollte ich jedoch etwas tun. Meint Ihr ich kann reiten oder soll ich noch warten?
    Bis Fell nachwächst kann ich nun nicht warten, das wird sicherlich erst vollständig zum Fellwechsel wiederkommen.
    Was würdet Ihr tun?!
     
  2. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Also mit reiten würde ich zumindest warten, bis die Schwellung vollkommen weg ist. Longieren müsste eigentlich gehen, denke ich. Da drückt ja nix auf die Wunde oder so.
     
  3. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Nop, ich würde nicht reiten. 2€-Münze ist ziemlich groß. Die Stelle ist auf jedenfall noch gereizt, auch wenn sie nicht offen ist. Würde auch warten bis die Schwellung weg ist und die Haut nicht mehr so empfindlich ist. Das sieht man ja meistens...
     
  4. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Kann den anderen Beiden nur zustimmen. Sattel würde ich da erstmal keinen draufpacken, auch nicht unbedingt nen Longiergurt.
    Alles was da noch zusätzlich draufdrückt ist unangenehm. Stell dir vor, du hast "nur" nen kleinen blauen Fleck an der Schulter, aber genau da drückt dann dein Rucksack immer hin. Das macht aua.. ;)
    Lieber warten, bis das auf jeden Fall komplett abgeschwollen ist und vllt wenigstens ein paar Häärchen nachgewachsen sind.
     
     
  5. Dubai

    Dubai Inserent

    Vielen Dank für Eure lieben Antworten. Hat mir sehr weitergeholfen! :yes:
     
  6. Fujai

    Fujai Guest

    kontrollier doch mal die decke, evtl scheuert da was. klingt zwar unwahrscheinlich aber man sollte ja alles abwägen.
     
  7. Dubai

    Dubai Inserent

    Hab ich schon alles kontrolliert weil ich ja auf der Suche nach der Ursache war. Decke ist in Ordnung, aber auch kein Riss (der evtl. durch einen Biss entstanden wäre) zu sehen. Irgendwie mysteriös...
     
  8. Joelle

    Joelle Inserent

    die Schabracke/Longierunterlage hast du auch kontrolliert? Meine hat sich vor nem halben Jahr an einer nagelneuen Schabracke auch kurz hinter dem Widerrist aufgescheuert...die war anscheinend nicht ordentlich vernäht und es hat nen knoten rausgestanden
     
  9. Foxy

    Foxy Inserent

    Hallo ich würde sagen:

    Nicht reiten und die Stelle genau beobachten. Geht die Schwellung zurück , beginnt wieder Fell zu wachsen , verändert sich Größe und Form merklich?

    Lg Foxy
     
  10. Dubai

    Dubai Inserent

    @ Joelle: Die Wunde habe ich vor ca. 6 Tagen entdeckt und die Tage zuvor wurde er weder longiert noch geritten (durch meine Krankschreibung und seine Schonung nach Beckenbruch wurde er wenig gearbeitet).
    Das kann's also auch nicht sein.

    Die Stelle sieht schon viel, viel besser aus. Aber solange es noch nicht vollständig abgeschwollen ist, reite ich nicht.
     
Die Seite wird geladen...

"Wunde" auf dem Rücken (Sattellage) - Ähnliche Themen

Blauspray - nicht mehr auf Wunden?
Blauspray - nicht mehr auf Wunden? im Forum Äußere Erkrankungen
Ursachen für Wunde im Maul
Ursachen für Wunde im Maul im Forum Sonstiges
Wunde will nicht heilen! Erfahrungen mit Drachenblut bei Pferden?
Wunde will nicht heilen! Erfahrungen mit Drachenblut bei Pferden? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Deckwunde?
Deckwunde? im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Wunderwaffe gesucht - Die ultimative Methode zum Tabletten verabreichen
Wunderwaffe gesucht - Die ultimative Methode zum Tabletten verabreichen im Forum Sonstiges
Thema: "Wunde" auf dem Rücken (Sattellage)