1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wusstest du, dass...

Diskutiere Wusstest du, dass... im Pferde Allgemein Forum; Ich habe gedacht, ich eröffne mal ein Thema, in dem jeder irgendwelche Besonderheiten, die mit Pferden zu tun haben,auflisten kann. Kurioses,...

  1. Bumblebee1

    Bumblebee1 Bekanntes Mitglied

    Ich habe gedacht, ich eröffne mal ein Thema, in dem jeder irgendwelche Besonderheiten, die mit Pferden zu tun haben,auflisten kann. Kurioses, Seltsames, oder Dinge, die man vielleicht nicht so einfach weiß. Ich fange mal an mit einem Exkurs in die Geschichte zweier bedeutender Pferde .

    Wusstest du, dass Napoleons Pferd Vizir nur 1,35 m Stockmaß hatte?

    (viel Spaß beim weiter googeln, so bin ich nämlich darauf gestoßen)
    Vizir ist ausgestopft in einem Museum in Paris zu sehen.

    Wusstest du, dass Napoleons Kriegs- und Reitpferd Marengo auch nur 1,45 m maß? Marengo wurde 38 Jahre alt.
     
    searchingforgrey gefällt das.
  2. PinkPony

    PinkPony Ich bin nix für schwache Nerven

    Wusste ich :D Habe mit meiner besten Freundin in der 8. Klasse oder so ein Referat über Marengo gehalten. Habe mich letztes Jahr mit einer Schülerin an meiner alten Schule unterhalten, scheinbar erzählt unser Geschichtslehrer immer noch davon.

    Tolle Idee :) ich guck hab irgendwo auch noch tonnenweise Pferde Fun Facts, muss ich mal suchen gehen
     
    Bumblebee1 gefällt das.
  3. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Ich wusste das auch, weil es waren Schimmel und Araber!:biggrin:
     
    Habiba, Bumblebee1 und PinkPony gefällt das.
  4. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Etwas OT, aber...ich hab Napoleons Bett gesehen...1,45 war für den sicher gefühlt so, wie ein 1,90er Pferd für nen 2-m-Mann...
     
  5. Mahivo

    Mahivo Bekanntes Mitglied

    Man hat in Mecklenburger versucht den berühmten Englischen Vollblüter Herodot (auch ein Schimmel) vor Napoleon zu verstecken. Hat leider nicht geklappt und so verlor die Mecklenburger Zucht ihren wichtigsten Hengst.

    Und nach 1945 sollte der Hengst Falkenhain aus Redefin mit auf den Transport nach Russland (als Reparationszahlung) und Falkenhain sprang vom Transporter und lief zurück nach Hause. Die Kneipe vor Ort trug lange diesen Namen und ein Gebäude des Gestüts heißt heute noch Haus Falkenhain

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
    Habiba, NaBravo, PinkPony und 3 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Wusstest du, dass... - Ähnliche Themen

Mein Pferd hat das Buch nicht gelesen, in dem steht, dass....
Mein Pferd hat das Buch nicht gelesen, in dem steht, dass.... im Forum Allgemein
Was für ein Sattel ist dass?
Was für ein Sattel ist dass? im Forum Ausrüstung
Dasselfliegen - Winterwurmkur
Dasselfliegen - Winterwurmkur im Forum Sonstiges
Dasselfliege??
Dasselfliege?? im Forum Sonstiges
Dasselfliegenlarven
Dasselfliegenlarven im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Wusstest du, dass...