1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zäumungen und Gebisse

Diskutiere Zäumungen und Gebisse im Ausrüstung Forum; So, damit in RRR nicht vll. alles damit zugespamt wird, vielleicht kann man das Thema der Kuriositäten über Zäumungen und abenteuerliche Gebisse...

  1. Huhn306

    Huhn306 Aktives Mitglied

    So, damit in RRR nicht vll. alles damit zugespamt wird, vielleicht kann man das Thema der Kuriositäten über Zäumungen und abenteuerliche Gebisse ja hierher verlagern.
    Edit: In RRR ca ab Seite 686.
     
  2. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Mal eine Frage an diejenigen, die mit Schenkeltrense reiten.

    Reitet ihr mit Verbindungsriemen oder ohne und wenn ja warum, bzw spürt ihr einen Unterschied?
     
  3. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Du meinst die Fixierung des Schenkels am Kopfstück?

    Nein, benutze ich nicht.

    Mein RL findet das allerdings sinnvoll, weil das Gebiss sich seiner Meinung nach anders dreht im Maul ... aber wenn's das Pferd so (ohne) gewohnt ist (ohne Verbindung) könnte ich auch so weiter reiten.
     
  4. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Mein Beweggrund war einfach das Gebiß noch ruhiger im Maul zu bekommen, weil sie ja so extrem empfindlich auf Unruhe teils reagiert.
    Allerdings entsteht ja eine leichte Hebelwirkung.
    Sie läuft gut und alles kein Problem.Suche manchmal nur nach Sachen ihr es noch angenehmer zu machen.

    Ja, genau, das meine ich, die Fixierung am Backenstück.

    Wahrscheinlich hilft nur probieren was sie zu sagt.
     
  5. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Doofe Frage, was für Zügel benutzt Du (wegen Unruhe im Maul)?
     
  6. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Glatte Zügel ohne Stege.

    Sie ist so, dass sie ein Gebiß schon sofort ablehnt wenn es im Maul landet, wenn es ihr nicht passt.Also passen in dem Sinne, dass es ihr unangenehm ist.
    Da knirscht sie sofort los, macht mit der Zunge Propeller oder ähnliches.
    Die Schenkeltrense war die erste die sie zufrieden nimmt und das Maul ruhig läßt.

    Mit ruhiger meinte ich, dass das Gebiß auch ohne, dass ich die Zügel schon aufgenommen habe an ein und der selben Stelle, in gleicher Position liegt.

    Habe auch keinerlei Problem im Prinzip, nur würde ich ihr gern vielleicht noch mehr "Komfort" bieten.
     
  7. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Ah, ok ... feste Zügel und keine Snaps? Das macht auch viel aus.

    Aber schon komisch ... aber, das Pferd hat immer Recht ... vielleicht noch eine Idee, ein hannoversches Reithalter zu benutzen? Oder einen Sperriemen "altmodisch" zu verschnallen?
     
  8. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Nein niemals nie.Ich finde die Dinger furchtbar.

    Hannoversches Reithalfter hatte ich probiert, wird aber schon beim schließen (und das nicht fest) mit Knirschen quittiert. Ebenso Sperriemen.

    Du meinst den Sperriemen "altmodisch" so verschnallt, wo seine andere Bezeichnung Pullerriemen herkommt? Also nur oben?

    Edit:Muss dazu sagen, dass sie sehr sehr früh, also vor dreijährig wohl schon versucht wurde geritten zu werden und ihre Zähne in einem, beschönigt gesagt katastrophalen Zustand waren.Von liegenden Wolfzähnen, die direkt unterm Zahnfleisch mit liegender zwei Zentimeter langer Wurzel sich befanden, über Haken die tiefe Löcher in Zunge und Backe hinterlassen hatte und Milchkappen die ins Zahnfleisch eingewachsen waren.
     
  9. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Hihi ...

    Ja, genau so.
     
  10. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Ist vielleicht mal Idee sogar wert.
    Sie "sagt" es mir ja sofort.

    Find es einfach nur schön, dass sie nach ihrer Vorgeschichte (siehe letzter Post wo ich editiert habe noch) überhaupt mit Knirschen und Zungestrecken wieder aufgehört hat.Ist ja nicht immer selbstverständlich, auch wenn die Ursache abgestellt ist.
     
Die Seite wird geladen...

Zäumungen und Gebisse - Ähnliche Themen

Welche zäumungen und gebisse habt ihr
Welche zäumungen und gebisse habt ihr im Forum Allgemein
Gebisslose Zäumungen, aber welche? Und wie das Pferd umstellen...
Gebisslose Zäumungen, aber welche? Und wie das Pferd umstellen... im Forum Ausrüstung
Gebisse - warum?
Gebisse - warum? im Forum Ausrüstung
Aurigan-Gebisse - Pflege/Oxidation
Aurigan-Gebisse - Pflege/Oxidation im Forum Ausrüstung
Pferd wird in Herde viel gebissen??
Pferd wird in Herde viel gebissen?? im Forum Pferdeflüsterer
Thema: Zäumungen und Gebisse