1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zinkpräparat

Diskutiere Zinkpräparat im Sonstiges Forum; Hallo Zusammen, mein Pferd benötigt lt. TA ein Zinkpräparat was beigefüttert werden soll. Ich habe Montag bereits Orthosal bestellt, es hatte...

  1. Sandra2801

    Sandra2801 Inserent

    Hallo Zusammen, mein Pferd benötigt lt. TA ein Zinkpräparat was beigefüttert werden soll. Ich habe Montag bereits Orthosal bestellt, es hatte ursprünglich eine Lieferzeit von 1-2 Tagen und nach meinem Anruf heute wird es morgen Nachmittag aus Lieferschwierigkeiten erst verschickt, somit frühestens Freitag da.
    Weiß einer ein Präparat, dass ich heute/morgen geben kann, vom Aldi Zinktabletten oder aus dem Drogerie Markt irgendwas???
     
  2. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Ähm,also bei uns hat der Ta das Präparat gebracht!
    wieso fragst du den denn nicht?
    oder wo du was bestellen kannst

    die faro
     
  3. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    So eilig wird es doch nicht sein, dass es auf 1 oder 2 Tage ankommt? Die Tabletten für Menschen sind einfach nicht hoch genug dosiert, das wird nicht viel bringen.
     
  4. Sandra2801

    Sandra2801 Inserent

    Der TA hatte nichts dabei, deshalb sollte ich mir dies selber besorgen. Ja natürlich kommt es nicht auf ein oder zwei Tage an, aber Montag sollte ich dies ja besorgen habe dann direkt auch was bestellt nur wenn das heute erst verschickt wird, kann es ja sein das es morgen noch immer nicht da ist und ich wollte jetzt nicht noch weitere Tage gar nichts geben. Habe mir gestern noch Zinktkapseln gekauft, somit ist wenigstens mein Gewissen erleichtert, dass er gestern schon mal was bekommen hat. :) Vielleicht hab ich ja Glück und das Zeug kommt morgen an.
     
  5. Baroque

    Baroque Neues Mitglied

    Dennoch würde ich warten ... und wenn es bis Ende nächster Woche ist. Wir haben Vorweihnachtszeit und da dauert alles ein bisschen länger. Orthosal Zink hat reines Zinkchelat. Das können Pferde gut aufnehmen. In den Dingern für Menschen ist oft Zinkcitrat ... das kannst gleich neben das Pferd werfen, da kommt nix im Pferd an davon.

    Den Zinkspiegel wieder langfristig in Ordnung bringen wird Dich Monate kosten - da kommt es wirklich nicht auf eine Woche an. Also keine Sorge. Hauptsache, Du nimmst das in Angriff und damit hast Du mit der Bestellung ja bereits begonnen. Es wird eine nächste Klippe auf Dich warten: Wie bekommst Du das Zinkchelat ins Pferd, denn schmecken tut's vielen Pferden nicht sonderlich. Sie fressen es alle mit zuckerhaltigem oder Öl, doch beides hemmt die Zinkaufnahme über den Darm, sodass dann wieder nichts gewonnen ist. Also versuch, es langsam anzufüttern (Gewöhnung) und unter Grascobs zu mischen. Wenn das nicht funktioniert, probier's mit Hafer, bevor Du zu Müslis greifst. Ideal wäre, wenn Du eines der wenigen Pferde hast, die Zinkchelat einfach fressen und gut.
     
  6. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Orthosal Zink kenne ich auch für ein kurzes Aufsättigen... Langfristig könntest Du dann vielleicht überlegen Leinsamen zu füttern, der enthält viel natürlichen Zink. :)
     
Thema: Zinkpräparat