1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zu schwer???

Diskutiere Zu schwer??? im Allgemein Forum; Hi mal an alle!!!! ..... Ich habe eine Frage an euch, die mir sehr auf dem herzen liegt und zwar ich habe ja ein sogenanntes Pflegepferd im Dorf...

  1. Faryina21

    Faryina21 Inserent

    Hi mal an alle!!!! ..... Ich habe eine Frage an euch, die mir sehr auf dem herzen
    liegt und zwar ich habe ja ein sogenanntes Pflegepferd im Dorf um die sich die Besitzer nicht so kümmer außer das Füttern und da Reite ich und meine Freundin und nochmal eine Zicke, die etwas daneben ist viele kennen ja die Geschichten schon aus einem andern Thread wie Charly K. usw. .... .
    Bei dieser "Zicke" geht die Mutter öfters mit zum Ausreiten das ist ja nicht weiter schlimm aber neulich habe ich gesehen wie die "Zicke" und ihre Mutter ohne Sattel auf dem Pferd geritten sind und die "Zicke" wiegt bestimmt so 70 kg und ihre Mutter is auch nicht gerade schlank. Nun die Frage kann es dem Pferd schaden???
    Sie ist eine etwas zierliche Hafi Stute.
    Freu mich auf Antworten!!!

    lg eure Fary:yes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Apr. 2009
  2. thyra1992

    thyra1992 Inserent

    Hallo, jetzt mal ganz abgesehen davon, dass so ein ähnlicher thread die Tage schon gelaufen ist, von wegen zu dick zum reiten etc..., und ich es nicht nett finde , dass Du das Mädel Zicke nennst, denke ich , dass es nicht unbedingt sein muss, dass 2 Menschen auf einem Pferd reiten.
    Aber auch nicht gerade sympathisch finde ich Deine Andeutung, dass Du 70 kg als nicht gerade schlank erachtest... Das verstehe ich zumindest so :no:
    Ausserdem ist es doch gar nicht Dein Pferd---- :confused2:
    Es geht Dich also nicht wirklich was an...Vielleicht haben sie ja die Erlaubnis der Besitzer.
     
  3. Faryina21

    Faryina21 Inserent

    Neee....

    thyra mir ist klar das sich das mit der "Zicke" schroff anhört. Ich habe es aber auch nur so geschrieben weil es so ist.
    Ich habe nichts gegen dickere Leute die Reiten, weil ich mehrere davon kenne und sie sogar sehr sehr gut Reiten können und auch gar nichts dafür können das sie etwas fülliger als andere sind, aber ich finde es muss nicht sein, dass
    dieses Mädchen mit ihrer Mutter auf das Pferd sitzt und das fast zusammenklappt. Ich reite auch auf diesem Pferd und der Bauer sagt auch das das nicht ok ist. Aber schließlich geht es hier um das Pferd!!! Die Frage war ob es dem Pferd vielleicht schaden bringt.
    Das mit den 70 kg war nur so eine Rechnung wie viel das Pferd dann tragen muss.

    Brauche Antworten!!!

    lllg Fary:spinny:
     
  4. sylvi

    sylvi Inserent

    Zwei Leute auf einem Pferd schadet auf jeden Fall!!!! Als ich damals mit meinem 10-11 Jahren angefangen habe zu reiten,haben wir in unserer Gedankenlosigkeit(wie Kinder nun mal so sind) auch ständig zu zweit auf unseren Pflegehafis gehockt! Haben uns nichts dabei gedacht,bis wir dann ordentlich Schelte vom Besitzer bekommen haben,da mein Max Rückenschmerzen bekam und ganz komisch lief!!
     
     
  5. Vis_a_Vis

    Vis_a_Vis Neues Mitglied

    Hallo Fary,

    kann der Bauer, dem das Pony gehört nicht einmal mit dem Mädchen und seiner Mutter sprechen? Du kannst ja schlecht hingehen, wenn ihr euch anscheinend ja auch nicht gut versteht. Aber als Besitzer des Ponies müsste der bauer doch was sagen, vor allem wenn er Dir schon Recht gegeben hat, daß er das auch nicht so toll findet.

    Persönlich finde ich für eine kurze Zeit ohne Sattel bei einem entsprechend kräftigen Pferd nichts dabei,wenn mal 2 Leute drauf sitzen, solange es nur kurz ist und die natürlich nicht so schwer sind und vor allem nicht auf die Nierenpartie des Rückens kommen.

    Grundsätzlich denke ich aber auch sollte ein Reiter zur Zeit genügen.
     
  6. Quasy

    Quasy Inserent

    Wenn sich mal 2 Menschen auf den Hafi für kurze Zeit setzen, ist das voll okay. "Kurze Zeit" beduetet allerdings nicht länger als 10-15min, da ab diesem zeitpunkt die Druckstellen massiv werden.
    Das allgemein 2 Reiter sein müssen halte ich für Unfug. Mindestens einer sitzt dem Pferd ja dann auf den Nieren, und du kannst selbst ausprobieren, wie es ist, wenn jemand auf deinen Nieren rumhoppelt. Nicht gerade angenehm.

    Ich würde an deiner Stelle freundlich ein Wort sagen, und dann jemand anderen dazuholen. Finde es eh merkwürdig,warum ihr zu 3 das Pferd reitet,obnwohl ihr nicht miteinander klarkommt? Der, der dabei Schaden nimmt ist doch das Pferd.
    vlg
     
  7. Faryina21

    Faryina21 Inserent

    Es ist so alsoo....

    das Pferd gehört ja dem Bauer und ist sehr sehr lange nicht mehr geritten worden. Ich bin dann mal an die Koppel gegangen und so jeden
    Tag, bis der Bauer dann mal herkam und mich Fragte ob ich das Pferd
    putzen will ich darauf natürliche sofort " Jaaaa" und ich bin immer öfter gekommen, bis ich dann gemerkt habe das dieses Mädchen auch dorthin
    kommt, mit der ich früher schon immer in die Reitstunde zusammen gegangen bin, die mich aber immer gehänselt hat und es nie aushalten konnte wenn ich
    ein Lob bekommen habe ( kann sie heute noch nicht):rolleyes2:.
    Jaaa und die hat mich dann mächtig angezickt als mir der Bauer dann das erste Mal anbot auf ihr zu reiten. Die wollte nämlich nuuuuuuur reiten nicht Putzen nicht ausmisten und sich auch nicht daran beteiligen als meine Freundin und ich ein neue Halfter für die Ponys gekauft haben. Alsooo ganz einfach die Pferde würden verschimmeln wenn wir sie nicht putzen würden die müssten nur noch mit 2 Reiter durch die gegend galoppieren.
    Außerdem wollte der Bauer der eigentliche ganz nett ist außer das er etwas stur ist und seiner Tochter nicht mal ein bisschen die Meinung gesagt hat als
    sie ihre Pferde bodenlos vernachlässigt hat, schon länger mal gesagt das er eigentlich gar keine Lust auf diese unfreundliche Mädchen hat.
    Darum ist er auch froh das wir auch noch kommen. Darum reiten wir zu zweit und außerdem sind mir die Ponys auch ans Herz gewachsen.:smile:

    lg Fary:wink:
     
  8. Erdnusskeks <3

    Erdnusskeks <3 Inserent

    Also zwei Leute auf einem Pferd finde ich, wie Quasy schon sagte, je nach Gewicht für kurze Zeit okay.
    Aber wenn ich lese Mutter und Kind, ehm... Ich hab keine Vorstellung davon wie schwer die zusammen sind, aber es klingt doch schonmal ein bisschen schwerer. Dann muss das doch nicht sein.

    Wenn der Bauer keine Lust auf das Mädchen hat, wieso lässt er sie dann weiterhin kommen?
     
  9. Marila

    Marila Neues Mitglied

    Das verstehe ich auch nicht richtig. Wenn zwei Kinder zu zweit auf einem Pony reiten, geht das meiner Meinung nach für eine begrenzte (kurze!) Zeit in Ordnung, da Kinder zusammen wahrscheinlich nicht mehr als... 70 Kilogramm wiegen. Deshalb finde ich das rein vom Gewicht her noch einigermaßen akzeptabel. Diese Kinder werden in 80 % der Fälle nicht auf der Nierengegend sitzen, sondern eher zusammen im Bereich der Sattellage. In den anderen 20 % müsste man wahrscheinlich aktiv werden, um so das Pony vor Schäden zu schützen.

    Wenn allerdings 2 ausgewachsene Menschen auf dem Rücken eines Ponys sitzen, wird es schon komplizierter. Wie lange bleiben die beiden denn immer ungefähr drauf? Traben / Galloppieren sie auch?

    Zeigt das Pony schon Probleme in jeglicher Form? Ist es generell empfindlich im Rücken?

    Ich würde auf jeden Fall den Besitzer informieren, da dieses Verhalten gesundheitliche Risiken verbirgt.

    Ich hoffe, dass das Pony keine Schmerzen dabei hat! :err:
     
Die Seite wird geladen...

Zu schwer??? - Ähnliche Themen

Ich tue mich schwer, mit dem "harten" Durchsetzen... so bin ich nicht?!
Ich tue mich schwer, mit dem "harten" Durchsetzen... so bin ich nicht?! im Forum Pferde Allgemein
Deutscher Schwersitz - Was ist das?
Deutscher Schwersitz - Was ist das? im Forum Allgemein
Schwerfuttriges Pferd
Schwerfuttriges Pferd im Forum Pferdefütterung
Ist ein Springsattel nicht zum dressurmäßigen Reiten geeignet weil der Schwerpunkt zu weit hinten is
Ist ein Springsattel nicht zum dressurmäßigen Reiten geeignet weil der Schwerpunkt zu weit hinten is im Forum Ausrüstung
Stute lässt sich schwer von Herde trennen
Stute lässt sich schwer von Herde trennen im Forum Pferdeflüsterer
Thema: Zu schwer???