1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zucht von bunten arabern

Diskutiere Zucht von bunten arabern im Pferdezucht Forum; Wollte euch mal meine neue Homepage vorstellen, wir beschäftigen uns mit der Zucht von Quarabs, Vollblutarabern und Araappaloosa. Unser Hengst...

  1. Claudia Kaul

    Claudia Kaul Guest

    Wollte euch mal meine neue Homepage vorstellen, wir beschäftigen uns mit der Zucht von Quarabs, Vollblutarabern und Araappaloosa.
    Unser Hengst Congals Cosmic Sky ist der momentan einzige in Deutschland gekörte Hengst.

    Wie wir finden ist die Homepage super schön geworden und hier auch nochmal ein Herzliches Dankeschön an Svenja Verheyen, die sie gemacht hat!

    Wenn ihr auch so eine super Homepage wollt, auf meiner Seite unter Links, ist ihre Homepage zu finden!

    www.buntearaber.de

    Viel Spaß beim Surfen!
     
  2. Escada

    Escada Guest

    Wozu braucht man bunte Araraber, Araaloosas und Quarabs?
     
  3. feemimi

    feemimi Inserent

    Die Homepage ist echt sehr schön und die Pferde natürlich auch! ;)
    @ Escada: Wozu sollte man sie denn nicht brauchen? sie sind doch schön!

    lg
     
  4. anna

    anna Inserent

    eure seite ist echt super!!besonders gefallen mir sky und natarnio(weiß nicht mehr so genau wie des fohlen heißt...)echt süüß...vor allem gefällt mir an der hp, dass sie soo miti farben udn schöner schrift ist..nicht so wie die meisten offiziellen hps so kühl.aber echt gott ich kann nicht mehr aufhören zu schwärmen: sky is sooo hübsch und siene mutter auch...bin gespannt wie des andere fohlen von ihm aussehen wird.
     
     
  5. Escada

    Escada Guest

    @ feemimi

    Ich bin Züchter und sehe das daher aus einer etwas anderen Sichtweise.
    Von Quarabs verspricht man sich, dass sie super gelassen sind und für Wanderreiter und Westernreiter genau die richtigen Pferde sind.
    Das ist geschicktes Marketing.
    Es gibt keine zentrale Körung. Noch nicht. Um als Rasse anerkannt zu werden, müssen die Pferde hier auch vier Generationen eingetragener Pferde nachweisen und mindestens ein Elternteil muss beim Dachverband für Araber registriert sein.
    Die Gefahr, dass jeder Hans & Franz aus seiner Stute (die meisten werden nicht registriert sein; Araber sowohl auch Quarter bzw. Paint) jetzt ein Fohlen der "neuen" Rasse will, weil man damit ja noch 'ne gute Mark machen kann, ist enorm groß.
    Da wird dann Hinterhofhengst mit Hinterhofstute gekreuzt. Da kann nichts vernünftiges bei herauskommen.

    Außerdem, was man stets vergisst zu sagen: auch diese Pferde können bei falscher Behandlung bösartig werden. Es gibt keine Bedinungsanleitung für Tiere. Aber es wird so hingestellt das jeder Depp ja angeblich mit ihnen klarkommt. Das ist Blödsinn.
    Wenn ein Grobmotoriker ein Pferd erwischt bei dem die Sensibilität des Arabers mehr durchkommt, was meinst du was dann für ein Theater los ist.

    Und nur weil sie "schön" sind, muss man nicht unbedingt wieder eine neue Rasse erfinden. Da steckt auch immer der Wunsch des Menschen dahinter, wieder etwas Neues gezüchtet zu haben.
     
  6. anna

    anna Inserent

    ja..das kann sien, allerdings finde ich die mischung zw. quarterhorse und araber cool, ich glaibe doch, dass die leute nach pferden suchen , die ienrseits so gelassen sind wie quater und doch so feinfühlig und elegant wie araber..da müssen käufe sich drüber im klaren sein!ist aber bei jedem pferdekauf so..gibt ja voll viele arabermischungen.:)
     
  7. Möörle

    Möörle Inserent

    ja es giebt viele Arabermischungen...naja ist halt so so gut wie jedes Pferd ( Bis auch einige außnahmen) hat araber blut! also die meisten RAssen sind durch araber entweder verädelt worden oder haben seit ihrem ursprund Aaber blut mit im blut!

    lg möörle
     
  8. anna

    anna Inserent

    ja eben, man muss ich halt bei so mischungen wie quarabs oder so..echt drüber im klaren sien, dass da zu hälfte araber drin is!!:cool: :)
     
  9. Nina

    Nina Inserent

    Hallo,
    zumal ich finde das bei solchen Verpaarungen oder kreuzungen auch sehr viele Fohlen auf die Welt kommen, die dann nicht den Vorstellungen entsprechen und ruck zuck in neue Hände gehen.
    Das ist genau das gleiche bei Haflingern. Wenn die eine falsche Blesse haben sind die nicht mehr Zuchttauchlich und weg damit. Und ich denke wenn da aus einer Verkreuzung z.B ein falsch aussehendes Tier entsteht das dafür ruck zuck ein neuer Besitzer gesucht wird.
    Der kauft sich vielleicht das Tier und verkauft es später weiter. Der dritte besitzer hat dann zwar Papiere aber weiß nichts über die Eltern oder interessiert sich nicht dafür.
    Dann steckt er dort wieder ein Hengst drauf und zack, da kommt dann ein bunten fohlen raus. Passiert ja sehr oft das bei bunten Papieren die einschätzung schwererfällt mit der Farbe des Tieres.

    Gruß
    NIna
     
  10. Escada

    Escada Guest

    Man kann jedes Pferd zur Gelassenheit erziehen und es auch feinfühlig halten. Das ist kein Rasseprivileg. Es ist vielen Leuten nur zu aufwendig. Es gibt keine "Wunderrasse", die sonst wie ruhig und brav ist. Das wollen die Leute aber nicht hören.


    Bitte jetzt keine Augenwischerei betreiben! Die Haflingerzucht hat einen so schlechten Ruf, von Anfang an schon gehabt. Sie gelten als stur, dickfällig usw. Das so viele Leute die vielen verkorksten Schlachtfohlen retten schadet dem Ruf nur noch mehr. Die haben eine knallharte Auswahl ihrer Zuchthengste, das würde bei uns gar nicht vorstellbar sein.
    Pferde mit Überbiss, die Bügeln oder andere Fehlstellungen haben und nicht zu 100% einwandfrei im Chrakter sind gehen in Tirol auch nicht in die Zucht.
    Und das finde ich in Ordnung, denn Zucht soll verbessern. Das tut sie nicht wenn ich alle Tiere mit hineinnehme. Das verstehen aber die wenigsten, es heißt überall nur: "Die armen, süßen Haflingerfohlen." Die stehen dann in Deutschland völlig falsch gehalten in irgendwelchen Gärten und interessieren tut sich niemand dafür. Aber der Mensch hat wieder seinen Mutter-Kompley ausleben können.

    Viel anders wird es mit den Quarter auch nicht werden.
     
Die Seite wird geladen...

Zucht von bunten arabern - Ähnliche Themen

Zuchtpacht
Zuchtpacht im Forum Pferdezucht
25 Jahre Zucht
25 Jahre Zucht im Forum Pferdezucht
Mal eine Frage an die erfahrenen Züchter
Mal eine Frage an die erfahrenen Züchter im Forum Pferdezucht
Pferdezucht aufbauen
Pferdezucht aufbauen im Forum Pferdezucht
Biete Reitbeteiligung bei Fjordpferdezucht
Biete Reitbeteiligung bei Fjordpferdezucht im Forum PLZ Bereich 4
Thema: Zucht von bunten arabern