1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zuchtstute wie oft darf sie bedenkenlos werfen?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Zuchtstute wie oft darf sie bedenkenlos werfen? im Pferdezucht Forum; hallo, ich habe ehrlichgesagt was die Zucht angeht überhaupt keine Ahnung. Möchte mir eine Stute holen, mir ist günstig eine Zuchtstute angeboten...

  1. Ladyconny

    Ladyconny Neues Mitglied

    hallo,
    ich habe ehrlichgesagt was die Zucht angeht überhaupt keine Ahnung. Möchte mir eine Stute holen, mir ist günstig eine Zuchtstute angeboten worden. Wird diesen Sommer 9 und bekommt dieses Jahr ihr 5. Fohlen. Alle 5 kamen auf aufeinanderfolgenden Jahren zur Welt. Ich möchte ein Pferde woran ich noch lange spaß habe, also meine Frage:Ist das zu oft? Zu direkt hintereinander? Kann sie Erkrankungen oder ähnliches davon kriegen?Hab schon erfahren das das "fohlen" heißt.SORRY.Habe Kaninchen.Daher die verwechslung.
    Vielen dank für eure hilfe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Apr. 2007
  2. Janna

    Janna Sieger Bildwettbewerb Februar

    also des heißt bei den stuten "fohlen" nicht "werfen" ;-)

    also ob das jetzt auf jeden fall zu viel ist weiß ich nicht. aber hört sich meiner meinung nach schon sehr anstrengend an, wenn sie mit vier schon da serste hatt eudn dann durchgehend. aber ich denke festmachen kann man sowas eh nich(aber ich denke die leute hier die davon mehr ahnung haben,werden sagen können wie gut oder schlecht das ist) aber vom TA untersuchen lassen würde ich sie eh, weil ich denke 5 fohlen hintereinander können evtl schon ihre negativen folgen haben, oder?
     
  3. belleamie

    belleamie Neues Mitglied

    Willst Du nicht lieber bei deinen Kaninchen bleiben?
     
  4. Hatschi

    Hatschi Große Pläne- aber keinen Plan!

    Was mich interessieren würde warum möchtest du mit der Stute züchten?

    Und jedes Jahr eine Stute belegen zulassen ist meiner Meinung nach zu viel,richtiger finde ich ein Jahr zwischen den Fohlen auszusetzen.So kann sich die Stute erstmal erholen.
    Allerdings ist es leider oft so ,das die Stute nachdem sie abgefohlt hat direkt in der Fohlenroße(die erste Roße nach der Geburt)wieder bedeckt wird.
    Nur so rentiert sich eine Zuchtstute in der Professionellenzucht für einen Züchter.
    Lieben Gruß
    Hatschi
     
     
  5. LadyX

    LadyX Inserent

    Was willst du denn mit dem Pferd machen?
    also ich würde auf alle fälle Rücken kontrollieren lassen, also die grosse AKU. Wie alt ist denn das Pferd?
     
  6. LadyX

    LadyX Inserent

    @ belleamie: also ich finde Deine Aussage nciht gerade freundlich, nur weil sie sich verschrieben hat? wir sind doch hier um zu kommunizieren und auch rat zu geben und nicht andere anzugreifen.
     
  7. senta

    senta Inserent

    Hallo! die züchter die beruflich mit Pferden zu tun haben, besammen Ihre Stuten gerne jedes Jahr! Dazu muß man sagen (eine Geburt ist auch anstrengend) das die Stuten im Sport nichts mehr tun. Entweder Zuchtpferd oder Sportpferd! Beides zusammen läßt sich schlecht kombinieren.Es kann sein das der nachwuchs den diese Stute bringt nichts taugt so ist sie dann als Zuchtstute auch wertlos. Gesundheitliche Faktoren naja. Stuten bekommen durch die Trächtigkeit gerne Hufrehe die sich aber in den meisten Fällen dann auch zurückzieht.Rücken wie geschrieben denke ich kann aber muß nicht.Diese Stute müßte nur langsam wieder antrainiert werden, da Sie als Zuchtstute denke ich mit der Muskulatur zurück ist. Weiß ja nicht wie sie aussieht! Auf jeden Fall wenn Du züchten willst wäre ich vorsichtig, da eine gute Zuchtstute die gute Fohlen bringt niemals von einem Züchter abgegeben werden würde,es sei den das Geld stimmt, oder er brauch dringend welches.
     
  8. getmohr

    getmohr ************

    @belleamie: hm, sehr qualifizierter Kommentar, hoffentlich hast du nie irgendwelche Fragen die für andere direkt eindeutige geklärt sind... sowas ist nicht der Umgangston den wir hier gewohnt sind!!

    @Ladyconny: wenn ich es richtig verstehe möchtest du aber mit der Stute nicht mehr ziehen, sondern sie als reitpferd nutzen, richtig? Ich persönlich finde dass es zu viel ist die Stute jedes Jahr decken zu lassen, kenne das so, dass dazwischen ein Jahr ausgesetzt wird. Mir ist aber auch bekoannt dass die jährliche Deckung beim Züchter üblich ist.

    Dass dein Pferd bereits mehrere Fohlen hatte muss überhaupt keinen gesundheitlichen Einfluss haben, ich würde aber den Rücken auch gut checken lassen, und vor/während dem Reiten ein konsequentes Muskelaufbautraining durchführen. Hast du evtl einen erfahrenen RL der sich die Stute mal angucken könnte und dir dann auch später beim gezielten Training behilflich sein kann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Apr. 2007
  9. Dakota

    Dakota Inserent

    sag mal, hast du denn eigentlich jemanden der dir bei der sache ein wenig helfen kann? gerade dann später mit dem fohlen?
    man muss schon bedenken, dass zucht sehr viel erfahrung und wissen mit sich bringen muss. ist leider nicht so einfach wie bei anderen tieren.
    und irgenwie hab ich das gefühl dass das bei dir ein wenig fehlt.
    man kauft sich nicht einfach so mal ein pferd, nur weil mans irgendwo günstig kriegt.
    das sind nämlich gerade die armen viecher die dann irgendwo rumgammeln und versauern.
    ( ist jetzt nicht auf dich bezogen, aber da gibts leider echt genug)
    von daher sollte man sich einen pferdekauf wirklich überlegen. denn auch eine zuchtstute möchte bewegt werden und braucht ihre aufmerksamkeit.
     
  10. getmohr

    getmohr ************

    hm, ich hab das so verstanden dass Ladyconny gar nicht selbst ein Fohlen ziehen möchte sondern ein reitpferd für sich sucht und da wurde ihr eine ehem. Zuchtstute angeboten... verstehe ich das richtig??

    Ladyconny, vielleicht kannst du das nochmal kurz aufklären!!
     
Die Seite wird geladen...

Zuchtstute wie oft darf sie bedenkenlos werfen? - Ähnliche Themen

Ehemalige Zuchtstute ist kein Hängebauchschwein mehr!!
Ehemalige Zuchtstute ist kein Hängebauchschwein mehr!! im Forum Bodenarbeit
Zuchtstutenprüfung
Zuchtstutenprüfung im Forum Pferdezucht
Suche Sabena früher Zuchtstute
Suche Sabena früher Zuchtstute im Forum Neue Besitzer gesucht
Wie viel darf ein Pony dieser Größe tragen?
Wie viel darf ein Pony dieser Größe tragen? im Forum Pferderassen
Wie viel darf mein Pony ziehen
Wie viel darf mein Pony ziehen im Forum Fahrsport
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Zuchtstute wie oft darf sie bedenkenlos werfen?