1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zügel hängen kurz überm Sprung durch

Diskutiere Zügel hängen kurz überm Sprung durch im Springen Forum; Hallo, Ich wollte gern wissen, ob es schlimm ist, wenn die Zügel so kurz durchhängen? :) Lg [MEDIA]

  1. nici_cash

    nici_cash Neues Mitglied

    Hallo,
    Ich wollte gern wissen, ob es schlimm ist, wenn die Zügel so kurz durchhängen? :)
    Lg
     
  2. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Es gibt schlimmeres. An sich sind hängende Zügel im Flug nicht so wichtig und besser als im Maul hängen.
    Nicht so egal ist aber, dass du vorher schon sowohl die Spannung zum Maul verlierst, zu früh dein Gewicht nach vorne verlagerst und vor der Bewegung bist und dadurch das Pferd schwer auf die Vorhand kommt und im Absprung die Beine nicht schnell wegklappt. Dadurch passiert auch das Anschlagen.
    Du könntest länger sitzen und das Pferd aktiv bergauf reiten, mehr von hinten in die Hand reintreiben; nur den letzten Galoppsprung nach vorne lassen. Im Absprung könntest du das Pferd länger nach oben springen lassen, indem du mit deinem Oberkörper nur mit- und nicht vorgehst. Denk einfach dran, dass du drei Phasen reitest. Reite die Phase Absprung bewusst. Ebenso kannst du mit dem Bein noch eine Abspunghilfe geben, damit es weiß, dass es später absetzen soll. Erst danach kommt die Phase Flug, dessen Haltung du schon vorm Absprung eingenommen hast.
    Wenn du das alles berücksichtigst, bleibt die Hand vermutlich auch von ganz alleine in normaler Verbindung, denn so schnell kommt der Zügel gar nicht zum Hängen.
     
    Luki und obsession gefällt das.
  3. nici_cash

    nici_cash Neues Mitglied

    Ok, danke dir für die Antwort.
    Leider habe ich das Problem, dass ich vor die Bewegung komme, aber immerhin besser als hinter der Bewegung...
    Ich kann mich irgendwie nicht richtig mitnehmen lassen.
     
  4. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ich kenn das Problem. Ich hatte das auch und neige immer noch dazu. :)

    Dir würde schon helfen, drauf zu achten, NUR am Sprung nach vorne zu gehen, nicht schon auf dem Weg dahin. Sowohl kippst du schon auf dem Weg immer weiter vor, als wird das Pferd auch immer flacher. Stell dir vor wie ein Flugzeug auf der Startbahn, die gehen grade nach vorne und dann hoch, nie vorher flach nach unten. So müsstest du hinreiten.

    Und weniger aufstehen übt man am besten an kleinen Hindernissen oder nur Cavalettis, indem man fast sitzen bleibt. Dann merkt man erst, wie wenig man machen muss, und wie spät eigentlich reicht.

    Davon abgesehen, mit dem Oberkörper mehr zurück als nur nach vorne bringt dich mehr ins Gleichgewicht. Versuche weniger, mit deinem Kopf in Richtung Ohren zu gehen als mit deiner Brust Richtung Widerrist. Dann bist du, egal wann, immer näher am Sattel und bringst das Pferd weniger aus dem Gleichgewicht.
     
    sokrates, obsession, PinkPony und 2 anderen gefällt das.
     
  5. nici_cash

    nici_cash Neues Mitglied

    Danke, ich glaube so könnte ich es auch am besten lernen :)
    Also bei cavaletti nur ein bisschen vor und nicht aufstehen?
    Und das mit dem Kopf nicht Richtung Ohren - also am besten quasi aufstehen, aber nicht Richtung vorne, sondern eher Richtung hinten?
     
  6. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Genau, Cavaletti bleibt man dann mit dem Hintern mit dem Sattel in Kontakt, geht nur leicht mit dem Oberkörper mit. Danach den ersten Sprung nach dem Landen reitet man auch gleich wieder normal.

    Und das aufstehen kannst du im Stehen üben. Stell dich mal so auf die Bügel auf dem stehenden Pferd, wie du es in der Bewegung tust. Du wirst nach vorne kippen oder dich abstützen müssen. Also musst du mehr in eine Bewegung weiter hinten als würdest du sich ducken wollen. Die Bügel müssen am Gurt bleiben. Den Punkt, an dem du problemlos entlastend auf den Bügel stehen kannst, wirst du schon finden. Mir haben die Bilder, den Hintern nach hinten über den Sattel hinaus strecken, oder die Brust auf dem Widerrist ablegen zu wollen, geholfen.
    Wie viel Bewegung du überhaupt machen musst, ist aber auch abhängig vom Sprung. Dein Pferd springt recht energiesparend, da muss man seinen Körper ohnehin nicht so viel bewegen. Probier es mal im Stehen aus und dann am Sprung, und dann lässt dich mal filmen und vergleichst es.
     
  7. nici_cash

    nici_cash Neues Mitglied

    Danke, ich denke das wird helfen.
    Kommt das 'Beine hängen lassen' auch davon, weil ich vor der Bewegung bin?
     
  8. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Das beeinflusst sich alles schon gegenseitig. Dein Pferd scheint schon von selbst etwas bergab laufen zu wollen. Statt das zu korrigieren, indem du es aufwärts reitest, betont dein Vorbeugen das noch.
    Das Beine hängen lassen ist wohl teils fehlende Spannung, teils die falsche Gewichtsverteilung im Absprung. Wenn du aktiv aufwärts hinreitest, löst das beide Probleme. Die positive Spannung kommt von alleine, und wenn im Anlauf das Gewicht mehr auf den Hinterbeinen ist, kommen die Vorderbeine schneller weg, weil sie weniger tragen.
     
  9. nici_cash

    nici_cash Neues Mitglied

    Also sollte ich mich beim hingaloppieren eher nach hinten lehnen?
     
  10. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Nein, nach hinten musst du nicht, bleib ganz normal aufrecht grade sitzen und treibe das Pferd mit dem Bein so in die Hand, dass es vorne hochkommt. Der Kopf darf dabei deutlich vor die Senkrechte. Das Tempo wird dann meist eher etwas flotter, das ist ok, das kann man später wieder regulieren. Eigentlich laufen Pferde gerne so und lernen das sehr schnell. Das kannst du auch ohne Hindernisse üben, bei der Dressur, im Wald, überall.
    Ich glaube, bis zur Kurve hast du das auch schon ganz gut so. Du musst es eigentlich nur bis zum Hindernis so halten.
     
Die Seite wird geladen...

Zügel hängen kurz überm Sprung durch - Ähnliche Themen

Zügel immer zu lang??
Zügel immer zu lang?? im Forum Allgemein
kostümierter Führzügel-WB
kostümierter Führzügel-WB im Forum Breitensport
Der Sinn von Dreieckszügeln
Der Sinn von Dreieckszügeln im Forum Ausrüstung
Zügellahm
Zügellahm im Forum Allgemein
Langzügel - Länge, Material
Langzügel - Länge, Material im Forum Ausrüstung
Thema: Zügel hängen kurz überm Sprung durch