1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zweiter Pferdekauf!?

Diskutiere Zweiter Pferdekauf!? im Allgemein Forum; Ich hab ja erst vor kurzem meine Stute gekauft und ich hab ja berichtet das ein paar Pferde besitzer im Stall Probleme machen. Der Stallbesitzer...

  1. Carissma

    Carissma Neues Mitglied

    Ich hab ja erst vor kurzem meine Stute gekauft und ich hab ja berichtet das ein paar Pferde besitzer im Stall Probleme machen.
    Der Stallbesitzer hat mir vor 5 Tagen verboten mein Pferd auf die Koppel zu stellen, ich habe keine ahnung wieso aber mir reicht es jetzt ich habe meine Stute genommen und bin aus dem Stall ausgezogen.
    Ich bin jetzt mit der Stute zu meinen Eltern, die haben ein altes verlassenes Hof, der nicht mehr genutzt wird, leider ist es von mir zu hause 40min entfernt. Ich habe eine Box für meine Stute hergerichtet.
    Allerdings habe ich jetzt das Problem das die Stute alleine steht und das kann ich ihr nicht antun. Ich habe von einem benachbarten Bauer, dessen 4 Shettys bekommen damit meine Stute nich alleine ist allerdings muss ich diese bald wieder dem Bauern zurück geben.
    Und so muss ich jetzt noch ein Pferd kaufen. I
    ch fahre heute oder morgen mal zu einem Händler bei uns in der Nähe und hoffe etwas gutes zu finden. allerdings vermute ich das es mit einem weitern Pferd nicht getan ist.
    Was würdet ihr mir raten soll ich nochmal ein Sportpferd holen oder ein Freizeitpferd oder eine Zuchtstute mit der ich züchten kann??
    Geld spielt bei meinen Eltern keine Rolle, was mich manchmal selbst nervt, denn ich werde oft als verzogene, reiche Tussi hingestellt. Was ich eigentlich garnicht bin.
     
  2. getmohr

    getmohr ************

    naja, wenn du dir gedanken um ein zweites Pferd machst, dann sollte nicht die gesellschaft für deine Stute der einzige Beweggrund sein. Hast du die Zeit zwei Pferde zu versorgen und zu reiten?
    Du schreibst dass es schon ne Ecke zu fahren ist zu deinen Eltern, soll das eine Dauerlösung sein, kannst du dir unter diesen bedingungen vorstellen täglich dorthin zu fahren um die Boxen zu machen etc und dann noch zwei Pferde zu reiten?
    Wie sind die Trainingsmöglichkeiten am Hof deiner Eltern? Kannst du das Training für zwei Sportpferde dort überhaupt umsetzen?

    Ich würde nicht Hals über Kopf ein zweites Pferd dazunehmen, sondern ggf nochmal nach Ställen in deiner Nähe gucken, wo du deine Stute gut unterbringen kannst.

    Falls deine Stute bei deinen Eltern verbleiben soll, du aber nicht zwei reitpferde möchtest, beispielsweise aus zeitgründen o.ö. kommt ja vielleicht auch ein netter Beisteller für dich in Frage...??
     
  3. Knubbel87

    Knubbel87 Inserent

    Gibt es denn bei dir inder Nähe keine andere Möglichkeit, dein Pferd unterzustellen?
    Dann wäre dein Problem doch gelöst.
    Anderseits, wenn dir nichts anderes übrig bleibt, als ein weiteres zu kaufen, würde es doch auch ein Shetty tun.
    So wie es sich anhört, brauchst du ja nur ein Pferd, damit deines Gesellschaft hat. Dann würd ich mir Zeit und Geld sparen und einfach nur ein liebes Pony dazu kaufen.
    LG
     
  4. Carissma

    Carissma Neues Mitglied

    Also das mit dem verpflegen der Pferde wäre icht so schwer. Mein Vater ist ein richtiger Pferdeliebhaber, er hat mir schon angeboten sich um die Pferde zu kümmern, er hat früher selbst mehrere Pferde gehabt und kennt sich da gut aus.
    Ich habe in meiner Gegend schon nach einem Stall geschaut, aber entweder sie sind voll belegt oder eben keine Halle in der nähe oder zu teuer (den 500€ im Monat will ich nicht ausgeben).
    Zwei Pferde zu reiten wäre für mich eigentlich kein Problem, allerdings wahrscheinlich nicht jeden Tag, aber für tägliche bewegung wäre gesorgt.
    Das mit den Trainingsmöglichkeiten ist so, im Dorf neben an wäre ein Reitstall mit 60x20 Halle, könnte für einen Betrag von 40€ im Monat dort die Halle nutzen.
     
     
  5. playoff67

    playoff67 Inserent

    Zu überlegen wäre eh wenn du nur Gesellschaft haben wolltest an ein Shetty zu denken, ich habe selber zwei und mein Problem ist es wenn ich den einen reite ist der andere alleine, also auch nicht gut, bin jetzt auch schon am überlegen einen kleinen dazuzuholen, da mein Grosser sonst die Box auseinander nimmt.
     
  6. Knubbel87

    Knubbel87 Inserent

    Ja, die Frage ist nur, ob es nicht "reicht" ein oder zwei (damit eins nicht allein steht wenn du reitest) Ponys zu holen.
    Kennst du nicht auch viellecht jemanden, der sein Pferd zu dir stellen wollte?
    Letztendlich kannst nur du entscheiden, ob du genug Zeit, Geld, Lust und Laune für 2 Pferde hast.
     
  7. Carissma

    Carissma Neues Mitglied

    also ich kenne leider keinen der sein Pferd zu mir stellen möchte!
    Ich gehe jetzt nachher mal zu dem Pferdehändler bei uns in der Nähe vielleicht hat der ja ein oder zwei Shettys, mal schauen. Nehme auf alle fälle meinen Vater mit der kennt sich ganz gut aus. Mal schauen was wir den mit nach hause nehmen :wink:
     
  8. getmohr

    getmohr ************

    warum möchtest du denn zwei Sportpferde? Nur weil es preislich machbar ist?
    Du hast ja weder die Möglichkeiten diese entsprechend zu trainieren (keine Halle), noch möchtest/kannst du dies täglich tun....

    Ich würd dir raten nach einem geeigneten Stall zu suchen, damit du zumindest einem Pferd gerecht werden kannst. Wenn du das Pferd bei deinen Eltern belassen willst würd ich an deiner Stelle einen netten Beisteller suchen, kein zweites Sportpferd nur um eines zu haben...
     
  9. IdontKnow

    IdontKnow Inserent

    Finde ich gut, dass Du Dir noch ein zweites Pferd holen möchtest damit Deine Stute nicht alleine ist!!

    Was Du Dir am besten holst, das können wir Dir schlecht sagen, was möchtest Du denn für ein Pferd haben ? Was hast Du vor? Du musst immer bedenken, ein Tier hat man nicht nur 2 MOnate oder so sondern meist eine ganz lange Zeit. Und wenn Du da dann irgendwas stehen hast, was Dir eigentlich gar nicht gefällt, dann tust Du Dir und auch dem Pferd keinen Gefallen aber das weißt du sicher selber :wink:
    Solange Du die Shetty da haben kannst, würd ich mir keinen Stress machen denn alleine ist sie ja nicht.

    Finde es aber unverschämt von dem alten Stallbesitzer dass er sich so leicht von den anderen Leuten beeinflussen lässt da wäre ich auch schnellstens ausgezogen.
     
  10. Carissma

    Carissma Neues Mitglied

    Nein ich möchte kein zweites Sportpferd nur weil es preislich machbar ist!
    Wenn ich mir ein zweites Sportpferd zulege dann nur weil ich fast jedes Wochenende aufs Turnier gehe und es dann egal ist ob mit einem oder mit zwei.
    Klar ich reite nur Hobbymäßig allerdings habe ich mir auch schon überlegt das Berufsmäßig zu machen.
    Außerdem
    Erstens habe ich Trainingsmöglichkeiten wie gesagt eine Halle im Nachbarort (10min zu fuß).
    Zweitens habe ich nicht gesagt das ich unbedingt ein zweites Sportpferd will!
    Drittens werden die Pferde jeden Tag bewegt, geritten oder longiert!
    Wir habe dort auf den Hof große Koppel die viel Auslauf bieten.
    Wie gesagt mal schauen was es heute wird ob es zwei shettys werden, oder ein zweites Sportpferd oder vielleicht doch eine Zuchtstute (mein Vater würde sich freuen) das weiß ich noch nicht.


    danke! Ich habe mir eben überlegt das ich mir ein zweites Dressurpferd anschaffe so im L Bereich (steht aber nicht fest).
    Ich weiß das ich das pferd nich nur 2 monate habe, das ist mir klar.
    Ich wähle meine Pferde immer mit Bedacht aus, denn ich weiß wie schwer es mir fällt wenn ich ein Pferd hergeben muss.
    Die Shettys muss ich eben leider in einer spätestens in zwei wochen wieder abgeben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2008
Die Seite wird geladen...

Zweiter Pferdekauf!? - Ähnliche Themen

Pferdekauf am Hirschberg.
Pferdekauf am Hirschberg. im Forum PLZ Raum 3
Infosammlung vor dem Pferdekauf
Infosammlung vor dem Pferdekauf im Forum Pferde Allgemein
Pferdekauf per Kredit
Pferdekauf per Kredit im Forum Pferde Allgemein
Pferdekauf/-verkauf: wieviel, wofür und warum?
Pferdekauf/-verkauf: wieviel, wofür und warum? im Forum Pferde Allgemein
Finanzierung Pferdekauf
Finanzierung Pferdekauf im Forum Pferde Allgemein
Thema: Zweiter Pferdekauf!?